Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Winterreifentest 2018
BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  11.05.2011 (Archiv)

Mitsubishi L200

Eigentlich passen wir gut zueinander, der Mitsubishi L200 und ich. Wir beide sind nicht gerade zierlich. Ein besonderer Fahrbericht.

Seiten: [1] [2] weiter...

Mit 5,26 Meter Länge, 1,82 Meter Breite, einer Höhe von 1,78 Metern und einem Leergewicht eher über als unter zwei Tonnen macht der L200 imposant viel her. Er zählt eben zu den wuchtigen Pick-ups im Lande, und das mit viel Erfolg: Im kleinen deutschen Markt für Trucks dieser Klasse hält er in Deutschland schon seit Jahren den Platz als Klassenprimus.

  Mitsubishi L 200  1/3 weiter...


Einsteiger und gewerbliche Kunden können den L200 mit Einzelkabine oder Doppelkabine und Hinterachsantrieb erwerben. Wir bewegten uns jetzt aber mit der höchstgerüsteten Version durch die Lande: fünfsitzige Doppelkabine, Allradantrieb, 2,5-Liter-Vierzylinder-Diesel mit 131 kW / 178 PS Leistung, Fünf-Gang-Handschalter und der Intense-Ausstattung.

Mit seinem Design hebt sich der L200 von den anderen Pick-ups ab. Rund, kräftig und bullig steht er hoch aufgereckt auf der Straße. Aber mehr noch als die Gestaltung von Schnauze und Kabine fällt der Übergang von der Kabine zur Ladefläche auf: Die Kabine legt sich in einem Bogen an den Hinterwagen, so, als wolle sie mit dem schwungvollen Übergang vom nützlichen Teil des L200 ablenken. Aber dort hinten spielt die Pick-up-Musik.

Die Ladefläche des aktuellen L200 wuchs in der Länge um gut 18 Zentimeter auf 1,51 Meter. Unter der Metallabdeckung des Ladeabteils bleibt rund ein Kubikmeter Volumen für Ladung. Die maximale Zuladung liegt bei 800 Kilogramm. Der L200 kann aber auf eine Tonne Zuladung aufgelastet werden. Bei zwölf Prozent Steigung darf er 2700 Kilogramm schwere gebremste Anhänger ziehen. Zweifel an seiner Eignung für den gewerblichen Einsatz sind also nicht angebracht. Deswegen interessierten wir uns eher für seine Eignung als Fahrzeug für den Familienalltag.

Sein Common-Rail-Diesel lässt schon einmal, wenn man ihn draußen arbeiten hört, das Nutzfahrzeug anklingen. Innen dringt er wesentlich sanfter in den eher im Stil eines Personenwagens gestalteten Innenraum. Das neugestaltete Cockpit unterstreicht das ebenso wie ein neues Multifunktions-Lenkrad und solche Details wie ein Multifunktionsdisplay und elektrisch versenkbare Heckfenster. Die wenigen Bedienelemente stellen niemanden vor große Herausforderungen – alles übersichtlich, gut ablesbar und gut erreichbar. Raum finden fünf Passagiere wirklich ausreichend, und ein guter Überblick wird ihnen auch noch geboten.


Nächste Seite...

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mitsubishi #Pick-Up #Test


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mercedes-Benz X-Klasse im ersten Test
Wenn eine Marke mit dem Anspruch 'Das Beste oder nichts' ein neues Segment betritt, dann könnten die Erwa...

Vorab: Mitsubishi L200 im Test
Die fünfte Modellreihe des L200 ist noch nicht in Serie verfügbar, aber ein Vorserienmodell stand zum Tes...

VW Amarok Canyon
Im Mutterland des Pick up-Trucks tritt Volkswagen mit seinem Amarok gar nicht erst an. Bei uns zeigt der ...

Mitsubishi Outlander 2012
Mitsubishi zeigt auf dem Genfer Automobilsalon als Weltpremiere den neuen Outlander. In Europa werden zun...

Mitsubishi präsentiert Concept PX-MiEV
Mitsubishi zeigt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (15.-25.9.2011) die Deu...

Mitsubishi i-MiEV zum besten Elektrofahrzeug gewählt
Der Mitsubishi i-MiEV hat den Industriewettbewerb 'Plus X Award' als 'Bestes Elektrofahrzeug 2011' gewonn...

Mitsubishis L200 Pick-up
Vier Jahre nach seinem ersten Marktauftritt hat Mitsubishis Pick-up L200 auf der Motorshow in Brüssel sei...

Mitsubishi L200 - neue Modelle
Die neuen L 200 Doppelkabinen - Intense Österreich Modelle zeichnen sich auf der einen Seite durch neue g...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Mitsubishi...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterreifen im Vergleich Der Test der Clubs 2018
 Kein Kolor, dafür Hero 7 GoPro legt Actioncams nach und beendet 360Grad-Software
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at