Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Motomotion 2018Fotoserie im Artikel!
Autoszene: Das neue Auto.At-HeftWegweiser...
Genfer Autosalon 2018Video im Artikel!
Motorwelten bei MOD 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Polestar startet in Europa
Kia Ceed 2018
C-Klasse bekommt Facelift
Mercedes A-Klasse 2018
Camaro ZL1 1LE - der Racer
Fiat 500L Cross im Test
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  05.10.2010 (Archiv)

Der härteste Triathlon

Rainer Behounek ist schrecklich. Er ist mittelalterlich, egoistisch und mag keine Babyrobben. Das sagt zumindest seine Durchschnittsverbrauchsanzeige über ihn. Bis jetzt.

Seiten: [1] [2] [3] [4] weiter...

3,86 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren, 42,195 Kilometer Laufen. Schweiß, Schmerzen, Qualen. Wir waren beruhigt.

Denn was hier auf dem Plakat neben der Autobahn stand, das erwartete uns und die Athleten des wohl innovativsten Wettbewerbs des Jahres 2010, dem Eco-Triathlon, nicht.


Zoom mit Klick


Statt kiloweise Bananen, Nudeln und andere Kohlehydratlieferanten zu verbrennen, galt es auf der dreitägigen Reise quer durch alle neun Bundesländer so wenig wie möglich fossile Energie in die Luft zu blasen.

Der Eco-Triathlon, unterstützt von Opel, ÖBB und KTM, ist die österreichische Spritsparmeisterschaft der grünen Extraklasse. Monate vorher begannen die Vorausscheidungen in jedem Bundesland, die neun Finalisten, die sich am 23. September in Bregenz für den Start bereit machten, waren also keine Anfänger, im Gegenteil, ein Vorausscheidungs-Wert zum nachdenken: 2,62 Liter auf 100 Kilometer.


Zoom mit Klick


Die fahrbaren Untersätze waren natürlich für alle Teilnehmer gleich. Die Strecke durch ganz Österreich musste mit dem Rad, mit der Bahn und mit dem Auto zurückgelegt werden. Opel stellte wie schon bei den Vorausscheidungen ihr ECOFlex Spritsparmodell Opel Corsa 1.3 CDTi ECOTEC zur Verfügung, der durch intelligente Maßnahmen den Verbrauch reduziert, die 95 PS aber für gehörigen Fahrspaß sorgen, wenn man will.

Soviel zur Rahmenhandlung. Bregenz machte die Ouvertüre. Die Finalisten wurden gewogen und je nach Gewicht ein passender Mitfahrer auf den Beifahrersitz gesetzt um jedem die exakt gleichen Startbedingungen zu gewährleisten. Das der Wettbewerb kein Zuckerlecken werden würde, zeigten uns die Messgeräte, die sich nicht mit dem Durchschnittverbrauch Daumen mal Pi begnügten. Aktueller Treibstoffverbrauch auf 100 Kilometer und in Liter, Schaltvorgänge, Brems- und Leerlaufzeiten, es hätte mich nicht gewundert, wenn 'CO2 Ausstoß pro Insasse' auch gemessen wurde.


Nächste Seite...

Text: Rainer Behounek, Fotos: Opel

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Umwelt #Auto #Klima #Triathlon #Sport


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Erdgas-Autos werden mehr
Die aktuelle Zulassungsstatistik weist ein neuerliches Wachstum bei Erdgasautos aus: 419 Österreicher ent...

Grüne Telemarik spart Kosten
Mit 'grüner Telematik' - zunehmend das Interesse von Flottenbetreibern und Privatverbrauchern gewinnend -...

Neue Treibstoffe
Sprit wird teurer, gleichzeitig fallen alte Sorten weg und neue entstehen. Damit stellt sich die Frage, w...

CO2 beim Namen nennen
Im Sommer wird eine Strafsteuer für Autos eingeführt, die zu viel Treibstoff verbrauchen. Eine zweite Ste...

Schwerpunkt: Auto und Umwelt
...

Klima und Irrtümer
Nach der Brochure des Verbandes der Autoindustrie bringt auch der ARBÖ die Fakten auf den Tisch, die im Z...

Start-Stopp: Umweltpreis
Eine Start-Stopp-Automatik, die den Motor bei jedem Fahrzeugstopp im Leerlauf nach dem Auskuppeln abstell...

Co2, Euro-Norm und mehr...
Mercedes-Benz gibt anläßlich der Präsentation des E 300 Bluemotion tiefe Einblicke in die Technologien un...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Opel...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at