Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Manhart BMW M5
Classic Cars, Movie Stars im MaiFotoserie im Artikel!
Teurer Autopilot
Aston Martin Vantage 2018
Bugatti Chiron Sport
Rolls Royce Cullinan SUV
NAIAS Detroit 2018 - G und sonst?Video im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Premium-Luxus
Marken & Modelle  10.09.2010 (Archiv)

Bentley Continental GT überarbeitet

Bentley wird auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 2. - 17.10.2010) den neuen Continental GT vorstellen. Das Coupé wurde gegenüber dem Vorgänger umfassender überarbeitet als es der erste äußere Anschein vermuten lässt.

Die Spurweite wurde vorne um 41 Millimeter und hinten um 48 Millimeter vergrößert. Der 6,0-Liter-W12-Motor erhielt 15 PS mehr und leistet nun 423 kW / 575 PS. Er ist auch für E85-Kraftstoff ausgelegt und mit einem neuen Quickshift-Getriebe von ZF verbunden, das doppeltes Herunterschalten erlaubt. Das Drehmoment stieg von 650 Newtonmeter auf 700 Nm. Ab Ende 2011 soll auch ein effizienterer 4,0-Liter-V8-Motor angeboten werden.

Zugunsten der Fahrdynamik wurde die Auslegung des Allradantriebs geändert. Die Drehmomentverteilung von 40 Prozent auf die Vorder- und 60 Prozent auf die Hinterachse (bisher 50:50) reduziert das Untersteuern bei schneller Kurvenfahrt. Der neue Continental GT beschleunigt in 4,6 Sekunden von null auf 100 km/h und in 10,6 Sekunden auf 160 km/h. Für den Zwischenspurt von 80 km/h auf 120 km/h sind weniger als drei Sekunden nötig. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit 318 km/h angegeben. Der Durchschnittsverbrauch beträgt 16,5 Liter auf 100 Kilometer, was CO2- Emissionen von 384 Gramm pro Kilometer bedeutet.

Äußere Merkmale des Continental GT sind der aufrechter stehende Kühlergrill und neue Scheinwerfer mit Chromeinfassung und LED-Tagfahrlicht. Hinten ziehen sich die LED-Rückleuchten bis in die Kotflügel hinein und betonen die Breite des Bentley. Das Design des Kofferraums folgt mit seiner doppelten Hufeisenform dem Mulsanne. Der neue GT rollt serienmäßig auf 20-Zoll-Leichtmetallfelgen. Zudem gibt es erstmals bei der Continental-Familie die Möglichkeit zur Aufrüstung auf 21-Zoll-Räder.

  Bentley Continental GT  1/6 weiter...


Auch innen erstrahlt der Bentley in neuem Glanz. So bieten zum Beispiel die Sitze noch besseren Halt und 4,5 Zentimeter mehr Beinfreiheit im Fond, und das flügelartig geschwungene und mit weichem Leder überzogene Armaturenbrett soll noch mehr Eleganz und Modernität ausstrahlen. Neu ist zudem das Infotainment-System mit Touch Screen. Es umfasst eine hochmoderne Navigation, Google Maps und eine Unterhaltungseinheit, während die Lautsprechertechnologie und digitale Tonverarbeitung für gestiegene Audioqualität sorgen.

Der neue Continental GT ist optional mit einer herausnehmbaren Schachtel ausgestattet, die für kleine Gegenständen wie Schlüssel und Schreibgeräte gedacht ist, aber auch in eine Tasche gesteckt werden kann. Sie ist aus Furnieren hergestellt, die auf das Fahrzeuginnere abgestimmt sind, mit mattverchromten Bentley-Flügeln verziert, mit Leder ausgekleidet und in einer Aussparung oberhalb der doppelten Getränkehalter in der Mittelkonsole untergebracht.

ampnet/jri

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Bentley #Autosalon Paris


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bentley fährt Mulsanne mehrfach auf
Bentley wird auf dem Autosalon in Genf (1.–13.3.2016) den umfangreich aufgefrischten Mulsanne vorst...

Bentley Mulsanne
Die extreme Erscheinung auf weit über 5 Meter Länge fällt überall auf. Die große Limousine von Bentley im...

Continental GTC
Bentley hat die Internationalen Automobil Ausstellung als Bühne für die Premiere der zweiten Generation s...

Wolfgang Dürheimer bei Bentley und Bugatti
Wolfgang Dürheimer (52), Vorstand für Forschung und Entwicklung der Porsche AG, wurde zum 1. Februar 2011...

Autosalon Paris 2010
2.10. bis 17.10.2010 sind zwei Wochen, die für Autofans den Herbstauftakt markieren. Der Pariser Autosalo...

Der schnellste Bentley
329 km/h am Nürburgring schafft der Bentley Continental Supersports. Hier ist ein Video-Portrait des Flit...

Morgen Jaguar, Bentley im August
Jaguar setzt uns den neuen Wagen bereits morgen vor - wir werden mit entsprechendem Material online sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Bentley...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at