Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  

26.9.2016 00:40      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Autobahnvignette 2017: 86,40 Euro
OBD Diagnose und Selbstreparatur
Komfort in der Garage
Reifenlagerung: wie man es richtig macht
Fit für die Sonnentage
Abgase bei Mitsubishi und Nissan
mehr...








Bikini Contest 2016


Aktuelle Highlights

Back to Melk 2016



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Produkte  09.06.2010 (Archiv)

Google: Gratis Navi für Österreich

Googles Navigationslösung für Android-Handys ist ab sofort auch in Deutschland und Österreich verfügbar. Das Gratis-Service ab sofort für Android-Handys ab Version 1.6 erhältlich.

Nutzer mit einer Android-Version ab 1.6 können nun - nach Installation der aktuellsten Maps Applikation - Straßenkarten samt 3D-Satellitenbildern für die Autofahrt oder den Rad- und Fußweg benutzen. Der Dienst ist kostenlos und aufgrund der cloudbasierten Daten im Gegensatz zu herkömmlichen Navis immer aktuell, wie auch Jürgen Galler, Director Product Management Google EMEA, bei der Produktpräsentation heute, Mittwoch, in Wien betont.

Das Google-Navi bietet eine Turn-By-Turn GPS-Satelliten-Navigationslösung mit diversen Funktionen - sämtliche Maps-Daten werden direkt integriert. Die Suche funktioniert wie in Maps, sodass der User keine genaue Adresse eingeben muss. Wenn etwa der Name eines Restaurants gesucht wird, macht die Software automatisch Vorschläge zum möglichen Zielort.

'Das System erkennt auch den Verkehr - insoweit Google Verkehrsdaten verfügbar hat - so können bei starkem Verkehrsaufkommen auch alternative Routen ausgewählt werden', erklärt Galler. Auch eine Satellitenansicht sowie der umstrittene Street-View-Service sind eingebunden. Letzterer ist derzeit in 22 Ländern, darunter Italien, Schweiz und die USA, verfügbar. 'Wann wir in Österreich mit Street View starten können ist derzeit unklar, wir sind aber überzeugt davon, dass es kommt', sagt Google-Sprecher Kay Oberbeck. Österreich hatte Street View vorrerst stoppen lassen, nachdem bekannt wurde, dass Google bei den Aufnahmefahrten WLAN-Daten versehentlich mit gesammelt hatte.

Das Navi bietet auch Routenvorschläge mit öffentlichen Verkehrsmitteln. 'Diese Option ist bisher allerdings noch nicht überall verfügbar, generell jedoch vorgesehen', so Oberbeck gegenüber pressetext. Das Angebot sei abhängig von der jeweiligen Datenverfügbarkeit in den einzelnen Städten und Ländern.

Aufgrund seiner ständigen Aktualität und dem Umstand, dass der Service vollkommen gratis angeboten wird, gilt Googles Navigationssystem schon seit dem Start in den USA als starker Konkurrent für traditionelle Navis. Dennoch will sich Google nicht in der Rolle des Angreifers sehen, wie Galler im Zuge der Präsentation verdeutlicht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Navigation #Streetview


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
WLAN gegen Unfälle
Der Autohersteller Ford arbeitet zurzeit an einem Notbremssignal, das über WLAN aktiviert wird. Es ersche...

App gegen Stau
Eine Smartphone-App, die Autofahrern hilft, ihre Geschwindigkeit an andere Fahrzeuge anzupassen, kann hel...

Google Maps wird kostenpflichtig?
Haben Sie Google Maps auf Ihrer Website eingebunden? Dann halten Sie sich fest, denn Google will künftig ...

Gratis-Tools im Web
Für beinahe alle erdenklichen und in der Regel teuren Web-Anwendungen sowie Business-Tools bietet das Net...

Handy statt Autoschlüssel
Die Near Field Communication (NFC) mit dem Smartphone eignet sich nicht nur zum Bezahlen im Supermarkt, s...

Krieg wegen Google
Die Macht von Google scheint unermesslich, der Einfluss gigantisch. Den Beweis liefert nun ein Grenzkonfl...

Google lenkt Autos
Ein Auto, das sich im Verkehr völlig selbstständig bewegt und dabei kaum Hilfe vom Fahrer braucht - das k...

Walking Navigation
Google hat Maps für Android ab 1,6 aufgewertet und darin nicht nur 'Walking Directions' sondern auch 'Tur...

Menschen aus Fotos entfernen
Personen automatisch auf Straßenaufnahmen unsichtbar zu machen - das ist das ehrgeizige Ziel von Forscher...

Street Slide statt Street View
Microsoft arbeitet schon länger an Technologien, die in Richtung Google Streetview denken lassen. Live-Vi...

So schnell kann's gehen: Aus für Google Nexus One
Googles Experiment, als Smartphone-Hersteller den Markt aufzumischen, ist gescheitert. Das erst Anfang de...

Google-Daten für Datenschützer
Der stark in die Kritik geratene Internetkonzern Google hat sich nun dazu entschlossen, die gesammelten W...

Datenschutz stoppt Google-Autos
Die für Google Streetview in Österreich fahrenden Autos nahmen zuletzt bekanntlich nicht nur Fotos auf, s...

Streetview hinter Norc
Die Aggression der Österreicher gegen die Kamerawagen von Google läßt dort jetzt auf andere zeigen. Norc ...

Multimedia in Doppel-DIN
...

Guide: Routenplaner im Web
...

Die Software zur GPS-Navigation
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Produkte | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Buchpreise



Porto Österreich 2017



Back to Melk 2016



Game City 2016



Möbel aus Paletten



Oldtimer in Melk



Vitaminbombe


4x4 Allradmesse 2016

Aktuell aus den Magazinen:
 Türkis: Autobahn-Vignette 2017 wieder teurer Regierung holt sich Geld vom LKW von der Straße
 Thalia teurer Buchpreise werden offline aufgerundet
 Hacker in Dropbox 68 Mio. Passwörter geklaut
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien
 Porto in Österreich ab 2017 Portokosten steigen deutlich an

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net