Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
Schutz gegen Keyless-Autodiebe
Autonome Autos
Neu für Autofahrer 2018
Digitale Autobahnvignette 2018
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Service  14.11.2009 (Archiv)

Berechnung des Normverbrauchs

Der 'Normverbrauch' eines Autos ist der Spritverbrauch, der für amtliche Belange herangezogen wird. Er steht in der Diskussion, denn der gefühlten Wahrheit entspricht die Angabe bei Autos selten. Was steckt also dahinter?

Seiten: [1] [2] [3] weiter...

Debattiert wird darüber seit Jahren, auch an Stammtischen. 'Was verbraucht Dein Auto denn so?' Während der eine euphorisch von regelmäßig erlebten Sparwundern berichtet, ärgert sich ein anderer darüber, dass sein Auto weit mehr Kraftstoff verbraucht als vom Hersteller angegeben.

Die amtliche Messmethode, bekannt unter dem Kürzel NEFZ, steht seit Langem in der Kritik. Moniert wird, der 'Neue Europäische Fahrzyklus' bilde nicht die Bedingungen des realen Fahrzeugeinsatzes ab. Gelegentlich behaupten Kritiker des NEFZ gar, solche Messungen ermöglichten Automobilherstellern zu mogeln. Höchste Zeit, etwas zu ändern?

Ja, der Fahrstil! Er ist die große Unbekannte – oder zutreffender: Er hat entscheidenden Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Jeder Autofahrer weiß das. Er kennt natürlich auch den durchschnittlichen 'Normverbrauch' seines Pkws, den der Hersteller ausweist. Der Wert basiert auf dem seit 1996 verbindlichen 'Neuen Europäischen Fahrzyklus'. Der NEFZ reproduziere die realitätsnahe Belastung eines Verbrennungsmotors, heißt es, und er ermögliche, ein Durchschnittsprofil zu erstellen.

Der Haken: Gewonnen werden die Verbrauchswerte auf einem Motoren- oder Rollenprüfstand. Solche Resultate seien von Nutzen, weil sie Vergleichbarkeit garantierten. Das mag so sein. Aber bescheren sie Automobilherstellern wirklich Entwicklungssicherheit, wie behauptet wird?

Befasst man sich näher mit dem NEFZ, kommt die Befürchtung auf, dass das die Gestaltung des amtlichen Prozederes Automobilherstellern eher vage Orientierungen in Sachen Energieeffizienz vermittelt.

Rundum überzeugend muss nicht zwangsläufig sein, was einen amtlichen Stempel trägt und seit Jahren so gehandhabt wird. Kritiker konfrontieren das Vorgehen nach dem Neuen Europäischen Fahrzyklus mit der Realität: In der Fahrpraxis stellen sich die auf Prüfständen ermittelten Kraftstoffverbrauchswerte selten auch nur annähernd ein.


Nächste Seite...

ar/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Neue Abgasnormen für Europa
Das Europäische Parlament hat mit knapper Mehrheit für eine relativ lockere Umsetzung neuer Regelungen ge...

Studie zur Mobilität
Die Österreicherinnen und Österreicher fahren oft mit dem Auto, nutzen es aber anders als früher. Knapp d...

Normverbrauch und Wahrheit
Skandal, titeln diverse Magazine wieder einmal. Sie sehen in den Herstellern Betrüger, die mit falschen A...

Avanti: 90cent-Aktion
Am Freitag 22.3.2013 will Tankstellenbetreiber Avanti seine Kunden günstig in den Urlaub schicken. Um 0,9...

Erdige Träume bei Honda
Der völlig neu konstruierte 1.6 Liter i-DTEC Turbodiesel ist der erste Vertreter der neuen Honda Motor- u...

Was verbraucht Sprit im Auto?
Schlägt die Tankanzeige früher als erwartet an? Da haben wohl die zusätzlichen Energieverbraucher im Auto...

Opera 10.10 - Content Austausch möglich
Der neue Opera Browser in der Version 10.10 beinhaltet eine Webserver-Funktion. Was bedeutet, dass ein ei...

Trendstudie zur Autoindustrie
Nicht allein die Frage, welche alternativen Antriebe künftig wohl zuerst das Rennen machen werden, beschä...

Vision und Spritverbrauch
Der Benzinpreis ist immer noch ein heißes Thema, kein Wunder also, dass sich die Hersteller dem Bereich w...

Sprit sparen beim Fahren
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at