Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Neuer Kunststoff für die Ökobilanz
Mazda rüstet Apps nach
AutoSzene: Das neue Heft ist daWegweiser...
Sunday Breakfast statt Movie Night
Mazda CO2-arm
Opels Zukunft zeigt GesichtVideo im Artikel!
Marchionne kommt nicht zurück
McLaren 600LT
Belohnung für gute Fahrt
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Marken & Modelle  21.09.2009 (Archiv)

Saab 9-5

Der neue Saab 9-5 - das Spitzenmodell der Marke - gilt als das modernste und technisch fortschrittlichste Auto, das Saab jemals produziert hat. Seine Weg machen soll der Neue als exklusive Alternative unter den Premium-Limousinen.

Dort, wo das Auto konstruiert und in großen Teilen entwickelt wurde, läuft er nun auch vom Band: im schwedischen Trollhättan. Auf der IAA erlebt der Saab 9-5, der für den Beginn einer neuen Ära von Saab stehen soll, seine Weltpremiere.



Die 9-5-Limousine vereine mit ihrer klaren, skulpturhaften Form das typisch skandinavische Design mit dem Luftfahrterbe der Marke, das sich besonders in der weit herumgezogenen Form der Windschutzscheibe widerspiegele, charakterisiert Saab die Neuerscheinung und verweist darauf, dass die Fahrzeugfront formal vom Aero X Concept übernommen worden sei.

Als Hightech-Elemente werden aufgezählt: ein Flugzeug-ähnliches Head-up-Informations-Display, adaptives Licht (Bi-Xenon Smart Beam), adaptiver Geschwindigkeitsregler, das adaptive Saab-Fahrwerk mit Echtzeit-Dämpferkontrolle, schlüsselloser Einstieg und Motorstart, 3-Zonen-Klimatisierung, dynamischer Parkpilot und das „technologisch führende Allradantriebssystem Saab XWD mit elektronischem Sperrdifferenzial.

Den Antrieb besorgen ausschließlich Turbomotoren, die Saabs Rightsizing-Strategie folgen. Kern dieser Strategie ist die Entwicklung hoch effizienter, relativ kleiner Turbomotoren. Auch für den neuen 9-5 werden drei Kraftstoffalternativen – Benzin, Diesel und Bioethanol E85 – geboten.

Zur Modelleinführung kann bei den Vierzylindermotoren zwischen einem 118 kW (160 PS) starken 2,0-Liter-Turbodiesel (nur 139 g CO2/km) oder einem 2,0-Liter-Turbobenziner mit 162 kW (220 PS) gewählt werden. Das Spitzenaggregat 2.8 V6 Turbo leistet 221 kW (300 PS) und erarbeitet ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern. Es wird ausschließlich in Verbindung mit Allradantrieb geliefert. Ein kleiner 1,6-Liter-Benziner mit 132 kW (180 PS) folgt zusammen mit einem auf E85 ausgelegten 2,0-Liter-BioPower-Aggregat.

Der Innenraum des neuen 9-5 hat im Vergleich zu seinem Vorgänger zugelegt. Fahrer, Beifahrer und Fondpassagiere genießen mehr Beinfreiheit. Die Auswahl der verwendeten Materialien und Stoffe, ihre Verarbeitung und die Haptik der Bedienelemente folgen dem Premiumanspruch der neuen Limousine.

Gestartet wird der Motor jetzt per Start/Stopp-Knopf, der seinen Platz – Saab-typisch – zwischen den Vordersitzen nahe der Gangschaltung bekam. Die Auswahl an Infotainment-Optionen umfasst unter anderem eine hochwertige Harman-Kardon-Surround-Sound-Audioanlage und ein Navigationssystem mit acht Zoll großem Touchscreen-Monitor samt Hard Disk, die als Speicherplatz für Straßenkarten und dient und weitere 10 GB für Musikdateien anbietet.

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Saab 9-5 kommt im Sommer
Spyker hat erste Pläne zur Zukunft von Saab bekanntgegeben. Der niederländische Sportwagenbauer will die ...

Ende für Saab
Nun dürfte Saab als Marke endgültig ein Ende finden. Nach dem Verkauf von Technologien und Produktionstei...

Saab: Keine Staatshilfe
Schweden lehnt jede Hilfe auch zur Überbrückung ab. Nach dem geplatztem Verkauf von Saab an den kleinen s...

Goldman Sachs investiert in China
Ein Investmentfonds der Goldman-Sachs-Bank investiert nach einem Bericht des WSJ rund 250 Millionen US-Do...

IAA Frankfurt 2009
Die Internationale Automobil Ausstellung Frankfurt ist auch 2009 wieder ein Highlight der Autobranche. Se...

BAIC stützt Koenigsegg bei Saab
Nicht nur bei Opel gibt es heute Neuigkeiten, auch der Financier hinter der Übernahme von Saab durch die ...

Saab bringt neuen 9-5
Saab wird auf der IAA (17.-27.9.2009) in Frankfurt den komplett neuen 9-5 präsentieren. Die Limousine, di...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Saab...
  Mehr zu Smart...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Kein Kolor, dafür Hero 7 GoPro legt Actioncams nach und beendet 360Grad-Software
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at