Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Autofahrer zahlen 476 Milliarden Steuern
Abarth 124 Spider
Auto mit VR fernsteuern
Toyota RAV4 Hybrid
Diesel-Fahrverbote in Deutschland möglich
Wegwerf-Schneeketten
Maybach geht wieder nach oben
Vignette 2018 klebenWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Service  26.08.2009 (Archiv)

Ford-Navi mit Smartphone

Eine Kopplung von Smartphones mit Navigationssoftware in das Audio-System des Autos bringt mehr Sicherheit und Komfort bei der Nutzung unterwegs. Als Option ist diese Ausstattung bei Ford nun erhältlich.

Navigationsfähige Handys mit eingebautem GPS-Empfänger stellten bisher für den Einsatz in Fahrzeugen keine vollwertige Alternative zu fest installierten Geräten dar, da die Routenführung im Handy-Display oft mühsam zu entziffern ist und das Bedienen des Telefons während der Fahrt verboten ist. Handy-Halterungen können darüber hinaus nur selten im optimalen Blickbereich positioniert werden und stellen bei Unfällen ein zusätzliches Verletzungsrisiko dar, wenn sie sich aus den Halterungen lösen.

Mit der Ausstattungsoption 'Mobiltelefon Navigation' offeriert Ford nach eigenen Angaben als erster Automobilhersteller in Österreich eine preiswerte Lösung für die mobile Navigation im Fahrzeug. Das System ermöglicht die vollständige Integration handelsüblicher Navigations-Smartphone-Mobiltelefone in das Audio-System des jeweiligen Ford Modells und besitzt dadurch die gleiche Bedien- und Verkehrssicherheit wie eine fest installierte Anlage. Verfügbar ist die Ford Mobiltelefon Navigation derzeit für die Modelle Ford Fiesta, Focus, C-MAX, Kuga sowie Mondeo, S-MAX und Galaxy.

Bei der mit dem (ebenfalls optionalen) Sound & Connect Paket kombinierbaren Ford Mobiltelefon Navigation erfolgen Zieleingabe und Routenberechnung über das Handy, die Übermittlung von Navigationsdaten und -anweisungen dann via Bluetooth®-Schnittstelle an das Audio-System. Die optische Zielführung sowie Zusatzinformationen wie Straßennamen, Entfernung zum Zielort oder zum nächsten Navigationspunkt kann der Fahrer wie zum Beispiel im Ford Fiesta auf dem zentralen 3,5-Zoll-Multifunktionsdisplay im Armaturenträger bequem ablesen, während gleichzeitig die akustischen Hinweise über das Fahrzeug-Lautsprechersystem übertragen werden. Für höchste Empfangsqualität und Ortungsgenauigkeit garantiert ein im Fahrzeug installierter GPS-Empfänger.

Die Ford Mobiltelefon Navigation funktioniert mit fast allen Mobiltelefonen, die über ein kompatibles Symbian S60 v3.x-Betriebsystem (Nokia) verfügen. Während der Zielführung stehen sämtliche Funktionen des Audiosystems und des Mobiltelefons ohne Einschränkung zur Verfügung. Die zum Lieferumfang gehörende Navigations-Software befindet sich auf einer SD-Speicherkarte, die ins Mobiltelefon eingesetzt und einmalig aktiviert wird. Sie enthält detailliertes Kartenmaterial für ganz Westeuropa und unterstützt die Menü- und Routenführung in 16 verschiedenen Sprachen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Nokia-Karten von Autobauern gekauft
Karten für Navigationsgeräte und künftige Assistenten, die selbstfahrende Autos ermöglichen, sind sehr be...

Ford auf der Vienna Autoshow 2010
Ford wird die Vienna Autoshow 2010 nutzen, um seine neue Van Modelle, den S-MAX und den Galaxy, der Öffen...

Maemo im N900
Nach dem Netbook bringt Nokia mit dem N900 auch noch ein Tablet-Gerät, das auf dem Betriebssystem Maemo 5...

Nokia 6710 Navigator
Ab sofort ist das Nokia 6710 Navigator in Österreich verfügbar. An Bord hat es umfassende Navigationsfunk...

Navigation am Handy kostenlos
In Deutschland gibt es erstmals den Versuch der kostenlosen Navigationssoftware für das Handy - Werbeeins...

Navigations-Software am Handy
...

Navigation am Handy - ohne Online-Kosten?
Die diversen immer besser ausgebauten Allzweck-Multimedia-Handies machen es möglich. Per SD-Karte aufgerü...

Navigationsgeräte
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Ford...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at