Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Mazda CO2-arm
Opels Zukunft zeigt GesichtVideo im Artikel!
Marchionne kommt nicht zurück
McLaren 600LT
Belohnung für gute Fahrt
Elektrische Seele
Overboost bei VW Amarok
mehr...









Aktuelle Highlights

Aston Martin DBS



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Marken & Modelle  24.10.2008 (Archiv)

Brilliance BS4

Die Startversuche chinesischer Hersteller auf dem europäischen Automarkt verliefen bislang mehr als unglücklich. Nicht nur kostengünstig, sondern recht solide könnte nun Brilliance bei uns punkten.

Seiten: [1] [2] weiter...

Plagiat-Vorwürfe, mangelnde optische Qualität selbst bei Ausstellungs-Fahrzeugen und verheerend abgelaufene Crashtests schufen ein Negativ-Image, das auf der Werte-Skala noch tiefer als die „japanische Reisschüssel“ aus den 60er-Jahren einzustufen ist. Doch jetzt ist die Zeit der aufgeschobenen Termine vorbei. Als erster Allein-Importeur einer chinesischen Marke in Deutschland präsentiert Brilliance Deutschland ab 25. Oktober sein Mittelklasse-Modell BS4.

Brilliance erhebt den Anspruch, bei einem Basispreis von 15990 Euro in dieser Klasse nicht nur das preiswerteste Angebot zu haben, sondern mit dem neu entwickelten Modell auch in punkto Ausstattung, Qualität, Fahrverhalten und Sicherheit wettbewerbsfähig zu sein. Nicht ohne Stolz verweist man auf die Zusammenarbeit mit BMW in China, auf die zum großen Teil aus Deutschland stammenden Produktions-Anlagen und die Einbindung zahlreicher europäischer Zulieferer.

Die selbstgestellten Ansprüche konnten wir einer ersten Fahrvorstellung im Raum Dortmund nicht alle überprüfen. Doch steht zumindest fest, dass die bei Pininfarina in Turin entworfene 4,65 lange Stufenhecklimousine auf jeden Fall zeitlos gefällig daherkommt. Das gilt auch für den viel Platz bietenden Innenraum. In dem wellenförmigen Armaturenträger hat der Fahrer die wichtigsten Instrumente gut im Blick, die Bedienelemente sind ergonomisch ohne Fehl und Tadel angeordnet und weitestgehend selbsterklärend.

Die Sitze sind straff und dennoch komfortabel und bieten genügend Auflagenfläche wie ausreichend Seitenhalt. Dabei ist der Fahrersitz achtfach und das Beifahrergestühl immerhin noch vierfach zu verstellen, so dass jeder seine richtige Position finden sollte. Die Fondpassagiere können sich über fehlende Bein- und Ellbogenfreiheit nicht beklagen. Nur bei Sitzriesen rückt durch das leicht abfallende Dach der Himmel recht nahe. Mit 430 Litern bietet das Gepäckabteil mehr als genügend Volumen. Durch ein relativ schmale Öffnung und eine recht hohe Ladekante ist es allerdings nicht ganz einfach zu befüllen.

Für den Vortrieb stehen zur Markteinführung zwei Benzin-Motoren zur Verfügung, die man mit einer Mitsubishi-Lizenz fertigt. Ein Diesel ist in Vorbereitung. Die 1,6-Liter- (74 kW / 100 PS mit 134 Newtonmeter (Nm) maximalen Drehmoment bei 4500 U/min) und 1,8-Liter-Triebwerke (100 kW /136 PS mit 165 Nm bei 5000 U/min) sind aus dem Lancer bekannt. Keine Hochleistungsaggregate, aber grundsolide und mit 8,04 bzw. 8,67 Liter Super auf 100 km relativ verbrauchsarm.


Nächste Seite...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
BMW startet Megacity-Projekt
In Landshut und Wackersdorf haben die Vorbereitung zur Produktion von BMWs Megacity Vehicles begonnen. Di...

Brilliance startet kleiner in Europa
Geringere Erwartungen hat der chinesische Anbieter scheinbar bei seinem neuerlichen Start in Europa aus D...

Brilliance nimmt erneut Anlauf auf Europa
Die chinesische Automarke Brilliance will es wissen und macht nach zwei Fehlstarts von unabhängigen Impor...

Brilliance-Importeur in Konkurs
Gegen HSO Motors, europäischer Generalimporteur des chinesischen Autoherstellers Brilliance, ist nach lux...

Brilliance schaltet zurück
Der chinesische Autohersteller Brilliance hat seine Absatzprognosen für Europa deutlich nach unten korrig...

Brilliance in Paris
Brillinace wird auf der Pariser Autoshow im Oktober mit vier Modellen vertreten sein. Im Mittelpunkt des ...

Briliance verkauft?
Brilliance-Chairman Qi Yumin ließ sich von seinem Sprecher mit der Aussage zitieren, er werde eine Überna...

Zweiter Versuch: Brilliance in Europa
Besonders geschockt dürfte der chinesische Autobauer Brilliance gar nicht gewesen sein, als seine erstmal...

Brilliance auch in Leipzig
Der chinesische Hersteller zeigt auf der Leipziger Auto Mobil International (AMI) Flagge. Gezeigt werden ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu BMW...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn
 Wireless-Kopfhörer im Test Allrounder für Musik, Video und im Sport

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at