Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Audi TTS mit 306 PS
Hyundai Tucson erneuert
Opel X erfolgreich
Audi A4 2019 gezeigt
Mercedes erneuert die C-Klasse
Porsche Mission E wird Taycan
Opencars Kleinhaugsdorf 2018: Fotos!Fotoserie im Artikel!
Cabrio und Sportwagentreffen 2018
Neue Mercedes G-Klasse aus Graz
Golf GTI TCRWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  12.02.2008 (Archiv)

Mercedes Benz SLK neu

Marktführer in seinem Segment war der Mercedes-Benz SLK schon lange. Mehr als 30 Prozent aller Roadster seines Segments tragen den Mercedes-Stern.

Seiten: [1] [2] [3] weiter...

Und dennoch waren die Stuttgarter mit ihrem zweisitzigen kleinen Sportler offenbar nicht zufrieden. Wäre es anders, hätten sie sich beim Facelift auf die üblichen Verfeinerungen beschränkt. Doch statt dessen haben sie den Charakter des SLK-Roadsters völlig verändert.



   
Der neue SLK, der im April seinen Marktauftritt erleben wird, ist nicht mehr nur sportiv; er ist sportlich. Wie weit die charakterlichen Veränderungen gehen, lassen die äußerlichen Retuschen nur ahnen. Die Front nimmt viel deutlicher als bisher Anleihen beim McLaren-Mercedes ('Hasenscharte') mit einem spitzen Bug und Elementen rund um den Lufteinlass vorn, die an die vorderen Flaps des Formel 1-Rennwagens erinnern. Und selbst der einzig übriggebliebene Quersteg im Kühlergrill sieht jetzt aus als sei er ein Vorflügel, der aerodynamische Aufgaben zu erfüllen habe.

Die Seitenlinie wirkt schwungvoller und damit dynamischer, und das Heck trägt jetzt alle Zeichen eines echten Sportlers: breit und mit Diffusoreinsätzen sagt es den Überholten unmissverständlich, dass man das Brave überwinden will und sich mit dem Audi TT, dem BMW Z4 und dem Porsche Boxster samt ihrem Sportlerimage messen will.

SLK 2008 im Video
Präsentation und Interview

Wer es mit dem Blick auf die sportlichen Elemente der Karosserie noch nicht verstanden hat, der bekommt jetzt sogar 'was auf die Ohren'. Speziell der SLK 350 mit seinem Sechs-Zylinder-V-Motor und einer Leistung von 305 PS singt ein Lied, das man sonst nur von den AMG-Varianten aus Afalterbach kennt.

Bis zur Höchstdrehzahl von 7200 Umdrehungen pro Minute (U/min) dringt besonders beim offenen Fahren höchst angenehmer Sound ebenso eindringlich ins Ohr wie der SLK beschleunigt. Nach 5,4 Sekunden liegt die 100-km/h-Marke hinter einem - einerlei ob mit dem Sechs-Gang-Handschalter der Serienausstattung oder dem optionalen Sieben-Gang-Automatikgetriebe.


Nächste Seite...

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
SLK präsentiert
Seit der ersten Generation von 1996 habe man bereits mehr als 500 000 verkauft. Vom Neuen erwartet man be...

Neu: BMW Z4
Bis 9. Mai 2009 müssen Sie noch warten auf den neuen, klassischen Roadster von BMW. Er wird wieder auf de...

Mercedes-Benz SL AMG
Woody Woodpacker platzte mitten in unsere Diskussion, welche Zielgruppe sich denn wohl beim neuen Mercede...

Stark: Mercedes SLK 55 AMG
Ab sofort wird der SLK 55 AMG noch dynamischer: Die neue Frontschürze und abgedunkelte Frontscheinwerfer ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Audi...
  Mehr zu BMW...
  Mehr zu Mercedes-Benz...
  Mehr zu Porsche...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at