Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Wasserstoff wird sauberer
Neue Diesel-Katalysatoren
Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Service  13.12.2007 (Archiv)

Vignetten-Kontrolle mit Kameras

Auf der A23 in Wien werden künftig Vignetten-Sünder automatisch und vollständig erkannt. Mit einer der Section Control ähnlichen technischen Vorrichtung werden alle Autos geprüft.

   
Die 230.000 Euro teure Kamera nimmt Nummerntafeln und Vignetten auf - und straft die Autos ohne Vignette ab. Mit 120 Euro Ersatzmaut für fehlende Vignetten werden so am Tag etwa 20.000 Euro einzunehmen sein. Und nach der ersten Installation sollen weitere 10 Kameras in Österreich aufgebaut werden.

Wenn der Computer zu keinem eindeutigen Ergebnis kommt, wird manuell nachgearbeitet. Ähnlich wie bei der Section Control kommen so mitunter auch Aufzeichnungen von Fahrern ins System, die keine Schuld tragen. Drei Jahre speichert man die 'Täter', die Maschen der Überwachung werden damit wieder einmal enger.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bildschirm als Nummerntafel
Der US-Bundesstaat South Carolina erwägt den Einsatz elektronischer Autokennzeichen. Diese haben Bildschi...

Abstandsmessungen gegen Verfassung
Die bisher in Österreich vorgenommenen Abstandsmessungen im Straßenverkehr sind verfassungswidrig. Zu die...

45000 Schnellfahrer im A22-Tunnel
Der Kaisermühlentunnel der Donauuferautobahn A22 in Wien ist mit einer Section Control bestückt - das 'pe...

Vignette kleben!
Es wird Zeit, an die Vignette zu denken. Mit 1. Februar ist es in Österreich spätestens ratsam, die rote ...

Vignetten: zwei Varianten
Die Autobahnvignetten für Österreich gibt es heuer in zwei Ausprägungen: Da wäre die 'normale' Vignette, ...

Das nächste Jahr für Autofahrer
2008 ändern sich wieder einige Dinge für die Autofahrer in Österreich. Wir haben die Informationen gesamm...

Vignette 2008 wird bereits gültig
Mit Dezember wird die korallenrote Vignette bereits gültig und kann verwendet werden. Sie kostet 73,80 st...

Autobahn Vignette 2008 kostenlos
Schon in den letzten Jahren haben wir viele Möglichkeiten aufgetrieben, die Autobahnvignette für Österrei...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at