Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Motomotion 2018Fotoserie im Artikel!
Autoszene: Das neue Auto.At-HeftWegweiser...
Genfer Autosalon 2018Video im Artikel!
Motorwelten bei MOD 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Polestar startet in Europa
Kia Ceed 2018
C-Klasse bekommt Facelift
Mercedes A-Klasse 2018
Camaro ZL1 1LE - der Racer
Fiat 500L Cross im Test
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  04.05.2007 (Archiv)

Fiat Linea in den Startlöchern

Ab Ende Juni wird die Stufenheckvariante Linea beim Händler stehen und das ab einem Preis von ca. 16.000 Euro.

Optische und technische Basis für den Linia ist der Grande Punto. Das Fahrzeug ist 4,56 Meter lang, 1,73 Meter breit, 1,50 Meter hoch und hat einen Radstand von 2,60 Metern.

   
Der Kofferraum bietet das üppige Volumen von 500 Litern. Auf Wunsch kann der Kunde neben zahlreichen Extras auch Infotelematik-Systeme ordern. Für Deutschland offeriert Fiat zum Marktstart je einen Benzin- und einen Dieselmotor. Der Basis-Benziner leistet 56 kW/77 PS aus einem Liter Hubraum, das maximale Drehmoment beträgt 115 Newtonmetern (Nm). Das reicht für einen Spurt in 14,6 Sekunden auf 100 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h. Der Durchschnittsverbrauch soll bei 6,3 Litern liegen.

Der 1,3-Liter-Diesel schöpft aus 1,3-Litern Hubraum 66 kW/90 PS und 200 Nm. Er benötigt 13,8 Sekunden bis zur 100 km/h-Marke und erreicht maximal 170 km/h. Ein Partikelfilter ist Serie, der Verbrauch soll bei 4,3 Litern Diesel auf 100 Kilometern liegen, was zur geringen CO2-Emission von 129 Gramm pro Kilometer beiträgt.Im Herbst 2007 komplettiert ein Aggregat aus der neuen T-JET Motorenfamilie die Antriebspalette. Der 1,4-Liter-Turbo-Benziner leistet 88 kW (120 PS).



Der Linea wird auf dem deutschen Markt in drei Ausstattungsversionen (Active, Dynamic und Emotion) angeboten. Bereits die Einstiegsversion Active bietet u.a. Servolenkung, elektrische Fensterheber vorn, axial und vertikal verstellbares Lenkrad, Zentralverriegelung und Radiovorbereitung. Die Dynamic-Ausstattung wartet zusätzlich u.a. mit manueller Klimaanlage, elektrisch verstellbaren Außenspiegeln, Radioanlage mit CD-Player, höhenverstellbarem Fahrersitz, Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung sowie asymmetrisch geteilter und umklappbarer Rücksitzbank (60/40) auf.

Die Top-Version Emotion verfügt zusätzlich über eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, elektrische Fensterheber hinten, Armlehnen an Vorder- und Rücksitzen, Lederlenkrad mit Tasten für die Radiobedienung, Fahrersitz mit elektrisch verstellbarer Lordosenstütze, Nebelscheinwerfer, Radio mit CD- und MP3-Player sowie das Infotelematiksystem Blue&Me inklusive Funkfreisprechanlage Bluetooth und USB-Port.



Ab der Version Dynamic ist die neue Stufenhecklimousine mit sechs Airbags ausgestattet, die Basis hat vier Airbags. Dazu kommen ABS mit EBD, ESP inklusive Hill Holder und ASR sowie MSR (nicht bei allen Versionen), Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern vorn und höhenverstellbare Kopfstützen auf allen Sitzen. Auf Wunsch gibt es auch aktive Kopfstützen vorn (ab Version Dynamic in Serie).

Auto-Reporter

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Was Ka und 500 gemeinsam haben...
Der neue Fiat 500, der im September auf den Markt kommen wird, und der neue Ford Ka, der im September ers...

Erste Bilder vom neuen Fiat Grande Punto Abarth
Die Wiedergeburt einer Legende hat soeben in Genf stattgefunden. Kaum da, sind auch schon die ersten Foto...

Premiere vorverlegt: Fiat 500 bereits im Juli
Fiat zieht den Präsentationstermin für den neuen 500 auf den 4. Juli vor. Das Gerücht kursierte schon län...

Fiat schmeißt Party für neuen Bravo
Der Automobilkonzern Fiat lässt's krachen. Zur Markteinführung des neuen Fiat Bravo gaben die Turiner ein...

Neuer Fiat Bravo
Nach dem bei uns erfolglosen Fiat Stilo, will Fiat mit dem neuen Bravo und dem alten Namen in der Kompakt...

Neues Fiat Logo
Mit dem neuen Fiat Bravo wird auch das Fiat Marken-Logo erneuert....

Weltpremiere: Fiat Linea
Fiat bringt ab dem 2. Halbjahr 2007 ein neues Modell auf den Markt, den Fiat Linea. Seine Weltpremiere wi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Fiat...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at