Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  14.02.2007 (Archiv)

Ford Mondeo neu: Limousine, Fließheck und Traveller

Der neue Ford Mondeo debütiert in Europa auf dem Genfer Autosalon. Und das gleich in drei Varianten: als Limousine, als fünftüriges Fließheckmodell und als Traveller.

Weltpremiere hatte die Limousine des Ford Mondeo ja bekanntlich im neuen James Bond Film 'Casino Royale'. Nun wird das neue Modell, das auch bald beim Ford-Händler stehen wird auf dem Automobilsalon in Genf vorgestellt.



Der neue Mondeo ist charaktervoll gestaltet und soll das neue Falggschiff von Ford werden. Die Linie des 'Ford kinetic Design' soll sich zukünftig auch durch die nächsten Ford Modelle ziehen.

Bei der Markteinführung werden sieben verschiedene Motorisierungen angeboten, davon drei Duratorq TDCi-Turbodiesel mit Common-Rail-Direkteinspritzung. Die Motoren leisten von 100 PS des 1,8 Liter TDCi Motors bis hin zu 220 PS des 2,5 Liter Benzin-Motors.

Die Ausstattungsvarianten tragen auch beim neuen Mondeo altbekannte Namen: So heißt die Einstiegsversion 'Ambiente', weiter gehts mit „Trend“, „Titanium“ und 'Ghia'.

Zur Serienausstattung des neuen Ford Mondeo zählen unter anderem folgende Elemente:

  • Manuelle Klimaanlage bereits ab dem Einstiegsmodell Ambiente. Eine elektronisch geregelte Zweizonen-Klimaautomatik ist ab der Ausstattung Trend serienmäßig dabei.
  • HMI-Bediensystem (Human Machine Interface) von Ford. Dessen Menüführung folgt klaren und logischen Regeln, um die Steuerung und Überwachung aller wichtigen Fahrzeugfunktionen sowie der Komfort- und Unterhaltungssysteme möglichst einfach zu gestalten. Es steht je nach Modellvariante in drei verschiedenen Ausbaustufen zur Verfügung. Die Topversion ist das System Ford Convers+ mit 5,8 Zoll großem Farbmonitor in der Instrumententafel (Serie in Mondeo Titanium und Titanium X).
  • „AUX“-Anschluss für externe Audio-Systeme wie tragbare MP3-Player in Verbindung mit Audiosystem.
  • „EasyFuel“-System von Ford, das eine Fehlbetankung verhindert.


  • Optional bleiben natürlich keine Wünsche offen und Zubehör kann geordert werden. Genaue Preise wurden noch nicht bekannt gegeben.

    Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


    Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
    Wir sind in Google+ für Sie da...
    Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
    Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
    Folge unserem Instagram...
    Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

    Auch interessant!
    Design Award für Ford und Audi
    Ford hat für sein Bedienkonzept FordConvers+ einen red dot Design award erhalten. FordConvers+ wurde mit ...

    Econetic von Ford
    Der Umwelt zuliebe: Auch Ford bringt neue sparsame Modelle. 2008 kommt der eben vorgestellte Focus Econet...

    Neuer Ford Mondeo ab morgen beim Händler
    Ab morgen, dem 16. Juni 2007, steht der neue Ford Mondeo beim Händler. Erstmals zu betrachten gab es die ...

    Ford Mondeo zum 'Firmenauto des Jahres' gewählt
    Die Fachzeitschrift 'Firmenauto' kürt den neuen Ford Mondeo noch vor seiner Markteinführung am 16. Juni z...

    Neue Modelle
    Wir berichten über jene Modelle, die auf dem Genfer Autosalon zu sehen sein werden....

    Giugiaro Ford Mustang
    Ein Italiener mit amerikanischen Wurzeln. So könnten man den von der italienischen Designschmiede Giugiar...

    Neue Autos für neuen Bond
    Im neuen James Bond Film Casino Royale gibt es nicht nur einen neuen Hauptdarsteller. Nein, er bekommt au...

    Neuer Ford Mondeo – seriennah in Paris
    Ford stellt eine seriennahe Studie des Ford Mondeo in Paris vor. Präsentiert wird der Ford Mondeo Kombi, ...

    Ford S-Max: Sportvan
    S-Max ist der Name jenes neuen Sportvans, den Ford Mitte 2006 in Österreich auf den Markt bringen wird. ...

    Forum: Ihre Meinung dazu!

    [AufZack Talk] [Forum]     
    Posten Sie ins Forum dazu:
    Betreff:

       






    Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



     

    Marken im AutoGuide:
      Mehr zu Ford...

     

      Sponsoren, Partner:
      


    BMW Z4 erneuert


    Classic Days 2018


    Volvo V90 Test


    Furtner live


    Cabrio und US-Cars


    Fotos Pannonia Carnuntum


    Style 4/2018

    Aktuell aus den Magazinen:
     Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
     Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
     Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
     Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
     Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

    contator.net im Überblick:
     Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
     Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
     Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
     Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
     Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
     Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

    Rechtliches
    Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
    Tripple
          ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at