Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Mercedes-Benz EQC
Aston Martin DBS Superleggera
Manhart BMW M5
Classic Cars, Movie Stars im MaiFotoserie im Artikel!
Teurer Autopilot
Aston Martin Vantage 2018
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Premium-Luxus
04.01.2007 (Archiv)

Jaguar C-XF auf der Motor Show in Detroit

Zwischen 13. und 21. Jänner stellt Jaguar seine neue Studie C-XF in Detroit vor. Die viertürige Sportlimousine gibt die zukünftige Designlinie von Jaguar Preis.

Das Design hat sich von einer Limousine eher hin zu einem Coupé entwickelt, was wohl den hinteren Sitzplätzen nicht unbedingt zu Gute kommt. Der neue Jaguar C-XF erinnert so eher an einen Aston Martin und lässt auf Grund der lange Kühlerhaube eher einen Supersportler als eine Langstreckenlimousine erwarten.

Die Front des C-XF zieren ein rechteckiger Kühlergrill und zwei schmale Scheinwerfer. Das Heck läuft hinten langsam aus und vier Auspuffrohre untermalen die Sportlichkeit des Briten. Seine Kraft soll er von einem V8-Kompressoer-Motor erhalten, der 420 PS leistet und ein maximales Drehmoment von 500 Nm aufweist.



Im Inneraum finden sich vier mit Leder bezogene Schalensitze und eine breite Mittelkonsole wieder. Ein besonderer Blickfang ist das aus gebürstetem Aluminium gefertigte Armaturenbrett.

Zu einem Erlebnis der besonderen Art wird der Starvorgänge, der auf der Mittelkonsole beginnt: Drückt man den roten Startknopf, der im Rhythmus des Motors pulsiert, schieben sich die Aluminiumringe in der Mittelkonsole nach oben und unten und legen so den Schalthebel frei. Ist der Motor gestartet, beginnen die Lichtspiele: Ein blauer Lichtring dringt dann aus der Mitte der Instrumententafel und dehnt sich über den gesamten Innenraum bis zu den Rücksitzen aus.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Jaguar: S-Type-Nachfolger
Jaguar hat den XF angekündigt. Die viertürige Limousine kombiniert den Stil und die Leistung eines Sportw...

Neuer Jaguar XJ feiert Weltpremiere in Genf
Die neue Luxuslimousine von Jaguar, der XJ, wird auf dem 77. Genfer Automobilsalon der Öffentlichkeit vor...

Detroit 2007: Modelle und Informationen
...

Kompressor für die Raubkatze - Jaguar XKR
Seit Frühjahr 2006 ist der Jaguar XK auf dem Markt. Jetzt gibt es die britische Hochleistungskatze auch a...

Panzer-Katze
Erstmals in der Geschichte der Marke bietet Jaguar die große Limousine XJ auch in einer gepanzerten Varia...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Aston Martin...
  Mehr zu Jaguar...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at