Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
Hyundai Tucson erneuert
Opel X erfolgreich
Audi A4 2019 gezeigt
Mercedes erneuert die C-Klasse
Porsche Mission E wird Taycan
Opencars Kleinhaugsdorf 2018: Fotos!Fotoserie im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

Aston Martin DBS



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  22.09.2006 (Archiv)

Alfa Romeo 8c Competizione

Mit diesem Auto wurde der Traum der zahlreichen Alfisti – jene treue Fangemeinde, die die Marke auch in schlechteren Zeiten am Leben gehalten haben - in schmuckes Blech gegossen.

Als auf der 60. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt der neue Prototyp des 8c Competizione präsentiert wurde, sorgte er nicht nur beim Fachpublikum für Erstaunen. Und endlich ist es so weit – auf dem Pariser Automobilsalon soll das schon lang geplante Modell in seiner endgültigen Version vorgestellt werden.

Nach dem Alfa-Romeo-Motto „Schönheit ist nicht genug“ verpassten die Designer des „Centro Stile“, des Designzentrums der Marke Alfa Romeo, dem neuentwickelten Prototypen einen Motor aus der Klasse der Supersportwagen. Unter dem Scudetto der charakteristischen chromumrandeten Vorderfront der Marke - pocht ein gewaltiger 4,7 Liter V8 Motor, der 450 PS bei 7000 Touren leistet und das Geschoß innerhalb von 4,5 Sekunden auf 100 Km/h beschleunigt. Diese schiere Kraft muss auch auf die Strasse gebracht werden, was zumindest beim Prototyp mittels 20 Zoll Alufelgen und einer Bereifung von 245/50 vorne und 275/35 hinten geschieht.


Dieses Auto lässt die Herzen der Alfisti höher schlagen: der Alfa Romeo 8c Competizione

Der neue Mailänder ist aber gleichzeitig ein Hinweis auf die glorreiche Rennsportvergangenheit der Marke. er Name '8C Competizione' ist ein Tribut an den '6C 2500' mit dem Juan Manuel Fangio und Zanardi 1950 das Mille Miglia Rennen bestritten und somit für den eingefleischten Alfisti ein Hinweis auf Alfas glorreiche Rennsportvergangenheit. Was die Frontpartie betrifft, so erinnert ihre Grundarchitektur an die wichtigsten Alfa Romeos der Vergangenheit. So der Kühlergrill, der an das 33er Coupé Stradale verweist, während sich die hinteren Leuchteinheiten an jene des Giulia TZ anlehnen.

Der 8c Competizione soll auch im Bereich des Fahrverhaltens überzeugen - laut Hersteller wird er gute Straßenlage mit der Wendigkeit eines reinrassigen Polo-Pferdes verbinden. Dies sollte vor allem vom gut abgestimmten Fahrwerk her, welches vorne und hinten über doppelte, quadratisch angeordnete Lenker verfügt, die ein sehr gesundes und sicheres Fahrverhalten garantieren sollen, gepaart mit schnellen und präzisen Reaktionen kein Problem sein. Für den 8c hat Alfa den Hinterradantrieb gewählt, aufgrund der dadurch möglichen, idealen Gewichtsverteilung, der zur Verfügung stehenden, hohen Motorleistung und um dem Fahrer optimales Sportwagenfeeling zu verschaffen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Alfa Romeo 4C ab 2013
Alfa Romeo wird auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt den 4C Concept präsentieren, d...

Alfa Romeo 8c Tuning
Novitec bietet den bislang stärksten und schnellsten straßenzugelassenen Alfa Romeo an. Der Tuner aus Ste...

Alfa Mito
Der Name setzt sich aus den beiden Städtenamen Milano und Torino zusammen. Man darf den Namen Mito also k...

Alfa Mi.To legt los
Alfa Romeo wird den Mito im Hochsommer in Italien auf den Markt bringen. Im September soll der Kleine dan...

Super, der Sport!
Supersportler und sportlicher Luxus: Die Hersteller der teuren Sportwagen liefern sich ein Rennen um den ...

Junior heißt Mi.To statt Furiosa
Alfa Romeo hat den Namenswettbewerb für den intern Junior genannten Kleinwagen nicht ernst genommen und s...

Italienischer SUV: Alfa Romeo CXover
Alfa Romeo möchte zukünftig auch in Amerika Fuß fassen. Dazu ist es notwendig sich an amerikanische Autov...

Alfa Spider: Eine Legende kehrt zurück
Alfa Spider. Allein der Name ließ Auto-Enthusiasten früher mit der Zunge schnalzen. Irgendwie sieht man D...

Alfa Romeo Junior, CXover und 169
Wie das Online-Magazin auto motor und sport berichtet, plant Alfa Romeo drei neue Modelle: den Junior, de...

Neuheiten Paris Motor Show 2006
Viele Autohersteller werden Ihre neuen Modelle auf der Pariser Automesse präsentieren. Wir bringen immer ...

Alfa Romeo Junior
230 PS soll ein Kleinwagen unter der Haube haben, den Fiat-Tochter Alfa Romeo auf den Markt bringen will....

Alfa Romeo
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Alfa Romeo...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn
 Wireless-Kopfhörer im Test Allrounder für Musik, Video und im Sport

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at