Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  06.09.2006 (Archiv)

Mazda MX-5 Roadster Coupe

Im Frühjahr 2007 kommt der neue Mazda Roadster nach Österreich. Und auch dieser Mazda macht rekordverdächtiges Zoom-Zoom: Nämlich beim Öffnen und Schließen des Metall-Verdecks in 12 Sekunden.

Das elektro-hydraulische Hardtop hat der erfolgreichen MX-5-Serie noch gefehlt - nun kommt auch dieses moderne Teil zu den Mazda-Händlern im Alpenland. Das Frühjahr wurde für die Einführung gewählt und bedeutet für die Käufer einen ordentlichen Sommer im Cabrio, doch das Fahrzeug verspricht gleichzeitig vollwertige Ganzjahrestauglichkeit.



12 Sekunden ist ein MX-5 Cabrio von einem vollwertigen geschlossenen Wagen entfernt. Das Hardtop verschwindet im offenen Modus dabei hinter dem Sitz und braucht damit keinen Platz im Kofferraum. 150 Liter sind dort Platz - genau so viel wie das Faltdach aus Stoff über lässt.

Im Gegensatz zum Stoffverdeck bietet das Metall über dem Kopf aber Wind-Dämmung und schirmt Aussengeräusche bestens ab. Metall stimmt dabei eigentlich gar nicht - denn das Verdeck sieht nur so aus. Um im Leichtbau das typische MX-5-Feeling zu erhalten, wurde das Verdeck aus Kunststoff gefertigt. Das ist auch wichtig, um die Gewichtsverteilung von 50:50 auf die Achsen nicht zu verändern, wenn das Verdeck nach hinten geklappt wird.



Coupe und Roadster - und das gleichzeitig. Das war die Devise beim Bau des Modells. Doch auch auf das bestehende Design der einzelnen Vertreter wurde geachtet - die Linienführung ist auch bei der Klappdach-Version ident. Optisch ist der MX-5 daher in jeder Bauart markant und identisch - also als echter MX-5 wiedererkennbar. Ein wichtiges Kriterium bei den Anhängern des Wagens!

Für ebendiese wurde auch eine iPod-Schnittstelle eingebaut. Die Steuerung des MP3-Player wird dann von den Armaturen am Lenkrad aus gesteuert, die Beschallung übernimmt das integrierte Bose-Soundsystem.

Da der MX5 Roadster Coupe nur in Vollausstattung und mit 160 PS-Motor nach Österreich kommt, ist auch ansonsten edles Material zu erwarten. Erst später wird neben dem 2.0i auch ein kleinerer 1,8i-Motor mit 126 PS (aber ebenfalls mit Top-Ausstattung) geboten werden. Etwa zweitausend Euro soll der neue Wagen gegenüber dem Cabrio mehr kosten.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mazda MX-5 für 2015 neu aufgelegt
Was hat es nicht alles für Diskussionen über eine Zusammenarbeit mit Alfa gegeben. Und überhaupt - wie ka...

Mazda MX-5 im Test
Mazda blickt beim MX-5 auf eine 17 Jahre lange Erfolgsgeschichte zurück. Wir haben den Dezember genutzt, ...

Mazda BT-50: Neuer Lifestyle-Pickup
Ab Dezember 2006 kann man den neuen Pickup von Mazda in Österreich erwerben....

Mazda mit neuem Konzeptauto Nagare
Auf der internationalen Automesse in Los Angeles 2006 wird Mazda ein neues Konzeptauto namens Nagare präs...

Neuheiten Paris Motor Show 2006
Viele Autohersteller werden Ihre neuen Modelle auf der Pariser Automesse präsentieren. Wir bringen immer ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Mazda...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at