Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Gratis: Autobahn Vignette 2019 kostenlos
Wasserstoff wird sauberer
Neue Diesel-Katalysatoren
Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
mehr...








Advent.at Magazin 2018


Aktuelle Highlights

Autobahnbignette 2019



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
05.08.2006 (Archiv)

Unterhaltung für Kinder

Längere Autofahrten können für Kinder - und auch für Eltern - zur Qual werden. Dabei kann die Reise auch vergnüglich und stressfrei verlaufen.

'Das Um und Auf ist ein Entertainer an Bord. Für diesen Job ist Mama oder Papa am Beifahrersitz bestens qualifiziert.', meint Dora Donosa als ÖAMTC Verkehrspsychologin. Ihre Tipps sind vielfältig:

Am besten mit den Kindern vorher abklären, was sie im Auto lesen oder spielen möchten. Danach kann gemeinsam eine 'Spieletasche' für die Autofahrt gepackt werden. Sie beinhaltet je nach Alter auch die Kuscheldecke, das Lieblings-Stofftier oder auch die Lieblings-Musik. Mit etwas älteren Kindern kann man auch eine eigene Kinderkarte vor Reiseantritt basteln, sodass die Sprösslinge die Fahrtstrecke mitverfolgen oder markieren können.

Spiel, Spaß und Spannung

Die vorbeiziehende Umgebung am besten in die Spiele miteinbeziehen – sei es in Phantasiegeschichten bis hin zum klassischen Spiel 'Ich seh, ich seh, was du nicht siehst'.

Kinder haben einen starken Bewegungsdrang, längeres ruhiges Sitzen überfordert sie. Dann werden sie unruhig und quengelig. Spätestens jetzt ist es Zeit für eine Rast, bei der sich auch die Eltern die Beine vertreten können. Empfehlenswert ist handliches 'Bewegungs-Spielzeug', mit dem sich die Kinder austoben können: Zum Beispiel eine Springschnur – im Idealfall sind die Sprösslinge anschließend ruhiger oder schlafen sogar ein.

Snacks und Getränke einpacken: Kleinigkeiten zum Essen (Obst, Riegel, Kekse) sowie Getränke (z.B. verdünnte Fruchtsäfte) halten die Kinder bei Laune. Allerdings sollte es nicht allzu viel oder schwer verdaulich sein, damit den Kleinen nicht übel wird während der Fahrt.

Spielregeln für die Autofahrt müssen aufgestellt werden. Das Herumtollen ist im Auto tabu – es lenkt ab und bedeutet ein Sicherheitsrisiko für alle Insassen, am meisten für die Kinder selbst. Jedes Kind braucht einen Sitzplatz mit einem dem Alter entsprechenden Rückhaltesystem und muss während der Fahrt angeschnallt bleiben. 'Das fällt den Kindern vor allem dann einfacher, wenn die Eltern mit gutem Beispiel voran gehen', so die Expertin abschließend.

ÖAMTC

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Reisen mit dem Auto
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


AutoSzene Magazin


VieCC 2018 Wien


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook startet Watch Youtube-Mitbewerber von Facebook
 Weihnachts-Magazin Das neue Advent.At-Heft ist da!
 Cebit abgesagt Keine IT-Messe in Hannover mehr
 Anrainerparken für Unternehmen Wien ändert Kurzparkregeln im Dezember
 Vignette 2019 Alle Infos und Aktionen zur Autobahnvignette

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at