Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Kia Sportage erneuert
Porsche Cayenne Plug-In-Hybrid
VW Passat Alltrack im Test
Audi e-Tron SUV
BMW X2 als X1-Coupe
Range Rover Velar D300 im Test
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porsche Taycan



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Offroad
Aktuell  17.06.2006 (Archiv)

Jeep Grand Cherokee Overland

Jeep offeriert seit kurzem für den Grand Cherokee eine neue Top-Version. Der 'Overland' kombiniert die bei den Amerikanern übliche Geländegängigkeit mit einer Luxus-Ausstattung.

Außen sorgen so genannten Platin-Effekte für einen noblen Anstrich, innen dominieren Leder, Holz und aufgewertete Materialien. Der Kunde hat die Wahl zwischen Schiefergrau und dunklem Khaki für das Interieur. So viel Luxus will aber auch bezahlt werden.



Doch der Luxus kommt gut an. Der Anteil der Kunden, die die Top-Ausstattung wählen, ist bei Jeep traditionell sehr hoch. Die Marketingstrategen rechnen mit bis zu 80 Prozent in der 'Overland'-Ausstattung, die das bisherige Top-Modell 'Limited' ersetzt. Die Akzente außen am Waben-Gitter des Frontgrills, Außenspiegelgehäuse, Dachreling, Fenstern oder der Heckklappenabdeckung sehen schick aus. Die großen 18-Zoll-Leichtmetallrädern unterstreichen den Auftritt.

Wichtiger für den Fahrer sind jedoch die Annehmlichkeiten des Interieurs. So genannte 'Soft-Touch-Materialien' sind weit entfernt vom etwas rustikalen Image des Grand Cherokee. Holz und Leder sind überall verbaut, wo es möglich ist, auch das Armaturenbrett ist in Leder gekleidet. Das wirkt sich auch positiv auf das Geräuschniveau aus, der Grand Cherokee säuselt auch bei hohem Tempo vor sich hin.

Erste Wahl in Europa dürfte der 3.0 CRD sein, den Jeep von Mercedes adaptiert hat und der gut zum Amerikaner passt. Der serienmäßig mit einem Diesel-Partikelfilter ausgerüstete Motor leistet 160 kW (218 PS) und hält ein maximales Drehmoment von 510 Nm über ein Drehzahlband von 1600 bis 2800 U/min bereit. Genug für durchaus dynamische Fahrleistungen bei erträglichem Spritkonsum. 10,2 Liter Diesel sollen es im Schnitt sein. Der Spurt auf Tempo 100 wird in 9,0 Sekunden erledigt, der Vortrieb endet bei 200 km/h.

Noch mehr Schwung liefert der V8 Hemi - Hemi steht für halbkugelförmige Brennräume - der allerdings mit amerikanischen Trinksitten trotz Zylinderabschaltung unter Teillast mindestens runde 15 Liter Benzin konsumiert. Er benötigt 7,9 Sekunden für den Spurt auf 100 km/h und erreicht 208 km/h. Auch hier liegt ein bulliges Drehmoment von 500 Nm bei 4000 U/min. Dazu kommt der unverwechselbare Achtzylinder-Klang, der die Ohren rauschen lässt. Die Geländegängigkeit aller Jeep-Fahrzeuge ist legendär, doch der Grand Cherokee Overland ist auch etwas für die komfortable Langstreckenfahrt - und darf als Zugfahrzeug bis zu 3360 Kilogramm darf er an der Haken nehmen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Jeep Grand Cherokee Summit im Test
Der 'Summit' markiert im Jeep-Kontinuum die exponierteste Ausprägung und damit jenen Wagen, der Luxus und...

Jeep Cherokee Trailhawk im Test
Der Unterschied zwischen Häuptling und gewöhnlichem Indianer beträgt 20 Zentimeter. Bei Jeep jedenfalls. ...

Jeep Grand Cherokee SRT8 im Test
Man muss ihn lieben, denn der Jeep Grand Cherokee SRT8 hat einen unverwechselbaren Charakter. Selbst die ...

Jeep fährt zu Höhenweltrekord
Der deutsche Extremfahrer, Matthias Jeschke aus Limburg, hat mit seinem Team den Höhenweltrekord für Kraf...

4x4 Highlights
Die Allradmesse bietet den Neuheiten am österreichischen Markt ein Podium für die Präsentation vor dem Pu...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Jeep...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf
 Gratis Office Mit Free Office gibt es moderne Bürosoftware kostenlos

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at