Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

E-VW: Neo ab 2019
Motomotion 2018Fotoserie im Artikel!
Autoszene: Das neue Auto.At-HeftWegweiser...
Genfer Autosalon 2018Video im Artikel!
Motorwelten bei MOD 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Polestar startet in Europa
Kia Ceed 2018
C-Klasse bekommt Facelift
Mercedes A-Klasse 2018
Camaro ZL1 1LE - der Racer
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Test Drive  14.04.2006 (Archiv)

V50: individuell schwedisch

Volvo-Kombis, die Nutzfahrzeuge aus Schwedenstahl, ehemals vorzugsweise von alternativen Kreisen als Demo gegen deutsche Premium-Marken genutzt, haben sich zu Lifestyle Autos entwickelt.

Seiten: [1] [2] weiter...

Das Schöne hat sich gegen das rein Praktische durchgesetzt, ohne dass die sprichwörtliche Qualität nachgelassen hat. Nicht einmal die Zugehörigkeit zu einem großen Konzern hat die individuelle Ausstrahlung und die Markenstärke der Autos ankratzen können. Der V50 Kombi tritt den Beweis an.



Die recht bescheidene Größe seines Laderaums von rund 420 Litern hat seinen Erfolg nicht verhindert. Die Kundschaft hat vielmehr seine Hinwendung zum überzeugenden Design, ja zur Eleganz mitgemacht. Er kann sich ja auch auf Gene stützen, die allseits Lob fanden, nämlich auf die des gut gelungenen Ford Focus aus dem Mutterhaus. Gegenüber seinem Vorgänger steht er deutlich breiter und höher da und punktet mit einer stämmigen Kompaktheit. Das nach hinten leicht abfallende Dach hat jegliches Kastendenken hinter sich gelassen, auch wenn dies etwas Laderaum kostet.

Die frei schwebende Mittelkonsole kann als Symbol für die neue Leichtigkeit gesehen werden und das Innere des Fahrgasraums strahlt Premium-Atmosphäre aus. Bequeme Sitze, ergonomisch korrekte Bedienungseinheiten und eine zugfrei funktionierende Klimaanlage mit zwei Zonen sorgen dafür, dass im Volvo Wohlbefinden herrscht.

Raum herrscht allerdings nur für vier Personen. Auf den Mittelplatz der Rückbank sollte man keinen guten Freund platzieren. Über den Köpfen gibt es reichlich Freiraum, so dass man nicht nachträglich auf den Gedanken kommt, ein Van wäre doch die bessere Wahl gewesen. Klappt man die Rückbank um, entsteht ein Ladevolumen von 1300 Litern, was für Kombis so eben noch durchgeht.

Handwerker können diesen Volvo nicht fürs Geschäft nutzen. So war es ja wohl auch gedacht bei den Marketingstrategen. Das Umklappen hat aber den Nachteil, dass die Vordersitze nicht mehr in die letzte Raste zurück geschoben werden können. Größer gewachsene Leute sitzen dann ein bisschen zu nahe am Lenkrad.

Nächste Seite...

auto-reporter

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Neuer Schwede: Volvo V70 setzt auf Luxus
Rundlicher und dynamischer, aber doch mit Volvo typischen Ecken und Kanten, präsentiert sich die neue Gen...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Test Drive | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Ford...
  Mehr zu Volvo...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at