Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  03.06.2005 (Archiv)

Licht am Tag - Ja oder Nein?

In Österreich soll es am 1. Oktober auch am Tag 'Licht an' heißen. Anfangs war die Ablehnung groß, mittlerweile fahren aber schon mehr als die Hälfte der Autofahrer tagsüber mit Licht. 71 Prozent sind sogar für eine generelle Lichtpflicht.

Natürlich gibt es auch Gegner denen besonders die Blendungsgefahr und technische Probleme wie höherer Lampenverbrauch Sorgen machen. ÖAMTC-Jurist Martin Hoffer zum Thema: 'Licht am Tag erhöht erwiesenermaßen die Sicherheit. Die Verwendungspflicht von Abblendlicht wird aber nicht der Weisheit letzter Schluss sein'.

Für den ÖAMTC liegt die beste Lösung im technischen Bereich, weshalb der Club bis spätestens 2007 EU-weit die serienmäßige Ausstattung aller neu zugelassenen Fahrzeuge mit Tagfahrleuchten fordert. Die Vorteile von Tagfahrlicht liegen auf der Hand: es blendet nicht, leuchtet viermal so stark wie Begrenzungslicht und benötigt nur rund 25 Prozent der Energie vom Abblendlicht. Die Autoindustrie muss in diesem Bereich noch einiges tun, denn derzeit sind nur vereinzelt Fahrzeugmodelle serienmäßig mit Tagfahrleuchten ausgestattet.

Auch die Exekutive kann mit ihrem Verhalten gegenüber 'Lichtsündern' bei Kontrollen während der Einführungsphase wesentlich zur Akzeptanz beitragen. Bei idealen Sichtverhältnissen sollte das Ziel der Kontrolle die Mängelbehebung und keine Geldstrafe sein. Jedenfalls verspricht der ÖAMTC allen Gegnern der Lichtpflicht, den möglichen negativen Konsequenzen wie Blendung z.B. durch Licht-Einstellaktionen entgegen zu wirken.

Quelle: ÖAMTC | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Licht am Tag unter Beobachtung
Der neue SP-Verkehrsminister Faymann will die Licht-am-Tag-Regelung in Österreich überprüfen. Das umstrit...

Mehr Licht am Tag!
Der ÖAMTC hat eine Untersuchung gemacht und festgestellt, ob die nun bestrafte Lichtregel auch eingehalte...

Forum: Ihre Meinung dazu!

k.wienerroither 17.4.2006 11:47
AW: Licht am Tag - Ja oder Nein?
NEIN!!!!! Damit es ganz sicher wird warum nicht gleich mit Fernlicht?????? ... [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at