Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
Schutz gegen Keyless-Autodiebe
Autonome Autos
Neu für Autofahrer 2018
Digitale Autobahnvignette 2018
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
19.03.2004 (Archiv)

Regelmäßig Autoscheinwerfer kontrollieren

Zu wenige Autofahrer kontrollieren regelmäßig die Lichtanlage ihres Fahrzeuges. Dabei kann schon ein einziges Rollsplitt-Steinchen den Scheinwerfer außer Gefecht setzen.

Wenn durch ein kleines Loch im Scheinwerferglas Feuchtigkeit eintritt, legt sich ein Belag über den Reflektor und reduziert die Lichtausbeute erheblich. Der Reflektor kann sogar unbrauchbar werden was zu einer Neuanschaffung eines Scheinwerfers führt.

'Einäugig' unterwegs zu sein stellt nicht nur eine Gefahr für sich selbst, sondern auch für die anderen Verkehrsteilnehmer dar. Defekte Lampen sollten so rasch wie möglich ausgetauscht werden. Der Austausch ist bei den meisten Fahrzeugmodellen unproblematisch und kann auch in der Betriebsanleitung nachgeschlagen werden.

Bei einigen modernen Autos gestaltet sich der Austausch der Lampe nicht mehr ganz so einfach. Der Zugang zum Scheinwerfergehäuse ist bei vielen modernen Autos, wegen ihres engen Motorraums nur sehr schwer möglich. Bei Unsicherheiten sollten ÖAMTC-Mitglieder zum nächsten Club-Stützpunkt fahren, der Austausch wird dort kostenlos durchgeführt.

Wer Xenon-Scheinwerfer besitzt kommt um einen Besuch in der Werkstatt nicht herum. Der Defekt liegt dabei nämlich meistens an einem defekten Steuergerät oder Trafo. Aber nicht nur die Funktion der Scheinwerfer soll regelmäßig kontrolliert werden. Auch der Verschmutzungsgrad sollte im Auge behalten werden. Verschmutzte Scheinwerfer können bis zu 90 Prozent geringere Leuchtleistung abgeben.

Quelle: ÖAMTC | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at