Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Kein Karl und Adam bei Opel mehr
Highlights vom Autosalon ParisVideo im Artikel!
Ferrari V12 in Paris
Winterreifentest 2018
BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
mehr...









Aktuelle Highlights

Freudenau Motornights



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
04.03.2004 (Archiv)

Nissan

Auf dem Automobilsalon in Genf glänzt Nissan diesmal gleich mit 2 Neuheiten: Ein luxuriöses SUV sowie die Studie eines kompakten Crossover-Fahrzeugs.
Special - 74. Genfer Autosalon
BMW
Nissan
Fiat mit neuem Infotainmentsystem
Cabrio des Jahres: Opel Tigra Twin Top
Chrysler 300 C

Murano

In den USA bereits Mitte 2003 erfolgreich eingeführt, kommt der Nissan Murano Anfang 2005 endlich auch nach Europa. Der Vorverkauf des Sport Utility Vehicles soll noch in diesem Jahr beginnen. Ausgestattet mit dem preisgekrönten 3,5l-Sechszylinder Motor des Nissan 350Z, leistet der Murano dank einer veränderten Abstimmung 180 kW (245 PS).

In Kombination mit Nissans neuem Xtronic-CVT Automatikgetriebe, werden Gangwechsel und eine damit verbundene Zugkraftunterbrechung eliminiert. Für besten Vortrieb sorgt der elektronisch gesteuerte Allradantrieb. Sechs Airbags, ABS und ESP sowie Klimaautomatik garantieren höchste Sicherheit und Komfort.





Qashqai

Als erstes Fahrzeug zur Gänze im neuen Londoner Center von Nissan Design Europe entworfen und entwickelt, verfügt der Qashqai über einen elektronisch gesteuerten Allradantrieb sowie faltbare Sitze, mit deren Hilfe ein Fahrradtransport in Zukunft noch unkomplizierter sein wird.

Fehlende B-Säule und Fondtüren, die hinten angeschlagen sind, erhöhen die Flexibilität des Fahrzeugs. Markante Radhäuser, die distinguierte Front und viele elegante Details tragen zum unverwechselbaren Aussehen des Qashqai bei. Der Qashqai soll die junge Generation ansprechen, welche sich außergewöhnliche Fähigkeiten und ein charismatisches Aussehen von einem Fahrzeug erwartet.

Nissan erwartet sich in den nächsten Jahren eine vermehrte Nachfrage nach leistbaren Crossover-Konzepten und sieht die Qashqai Studie als wichtigen Schritt in diese Richtung.



Quelle: Nissan | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Chrysler...
  Mehr zu Fiat...
  Mehr zu Nissan...
  Mehr zu Opel...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum

Aktuell aus den Magazinen:
 Halloween Horror Neuer Film mit Anleihen aus der Vergangenheit
 Neuheiten am HR-Summit Employer Branding und Gesundheit für Mitarbeiter
 Böse Worte Gratis-Zeitungen einigen sich (un)freundlich
 Chancen bei Bewerbung steigern Geprüfte Mustervorlagen für Bewerber
 Innovationsförderung Google zahlt für kritische Medien. Sic.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at