Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

E-VW: Neo ab 2019
Motomotion 2018Fotoserie im Artikel!
Autoszene: Das neue Auto.At-HeftWegweiser...
Genfer Autosalon 2018Video im Artikel!
Motorwelten bei MOD 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Polestar startet in Europa
Kia Ceed 2018
C-Klasse bekommt Facelift
Mercedes A-Klasse 2018
Camaro ZL1 1LE - der Racer
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
30.01.2004 (Archiv)

Scheibenversiegler für Pkw ungeeignet

Scheibenversiegler wurden ursprünglich für die Luftfahrt, also für Flugzeuge und Hubschrauber entwickelt. Strenge Prüfauflagen machen diese Produkte aber nicht automatisch auch für Autos geeignet.

Mit der Hilfe von Versiegelungspräparaten perlen Regentropfen alleine durch den Fahrtwind ab wodurch der Einsatz des Scheibenwischers verringert wird. Da der Abperl-Effekt allerdings erst bei höheren Geschwindigkeiten zu wirken beginnt, ist der Einsatz - besonders im Stadtverkehr – sinnlos und wirkt sich negativ auf das Fahrverhalten aus.

Die erhebliche Menge an feinen Wassertröpfchen, welche auf der Windschutzscheibe zurück bleiben, führen bei schlechten Sichtbedingungen und Gegenlicht zu starker Streulichtbildung und schließlich zur Blendung des Lenkers. Zudem ist die Anwendung eines Versiegelungspräparates sehr aufwendig.

Die Scheibe muss gründlich gereinigt, die Trocknungszeit eingehalten sowie das Präparat gleichmäßig aufgetragen werden. Werden diese Bedingungen nicht erfüllt können Schlieren entstehen. Je nach Umgebungstemperatur kann die Aushärtungsphase mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Zusätzlich können die nicht umweltfreundlichen Präparate Schäden am Fahrzeuglack verursachen.

Quelle: ÖAMTC | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Flugauto zugelassen
Das holländische Unternehmen PAL-V hat die Testflüge seines fliegenden Autos 'PAL-V' erfolgreich abgeschl...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at