Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Kein Karl und Adam bei Opel mehr
Highlights vom Autosalon ParisVideo im Artikel!
Ferrari V12 in Paris
Winterreifentest 2018
BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
mehr...









Aktuelle Highlights

Freudenau Motornights



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  14.11.2003 (Archiv)

Neue Vignette ab 17.10.

Die neue rubinrote Jahresvignette ist ab Montag erhältlich. Schon jetzt aufkleben macht wenig Sinn, da sie erst ab 1. Dezember gültig ist. Der Preis beträgt wie auch schon letztes Jahr 72,60 Euro.

Zu beachten sind jedoch die Sondermaut-Rabatte und Pendlerbegünstigungen. Einen Sonderrabatt von 40 Euro gibt es für diejenigen, die zusätzlich noch eine Jahreskarte für eine der Sondermautstrecken (Tauern, Brenner, Katschberg, Pyhrn, Arlberg) kaufen. Pendler die eine Sondermautstrecke benutzen steigen noch günstiger aus; sie bekommen die Jahresvignette für Sondermautstrecken zur Jahresvignette dazu. Vorrausgesetzt der Arbeitsplatz und Wohnort sind nicht weiter als 150 Kilometer voneinander entfernt.

Beide Begünstigungen - der Bonus auf Sondermauten und die Pendlerregelung - setzen voraus, dass der Vignettenabschnitt ('Allonge') vorgezeigt wird. Die Allonge ist unbedingt auf zu bewahren um bei Bedarf (Unfall,...) eine Ersatzvignette zu erhalten.

Die optimale Temperatur zur Anbringung der Vignette liegt bei zirka plus fünf Grad. Die Vignette muss gut sichtbar auf der Windschutzscheibe oder auf der linken vorderen, nicht versenkbaren Seitenscheibe aufgeklebt werden. Klebt man sie auf die Windschutzscheibe ist zu beachten, dass die Vignette nicht hinter einem Tönungsstreifen aufgeklebt wird da sie dann von außen nicht mehr kontrollierbar ist. Außerdem dürfen auf der Windschutzscheibe maximal zwei österreichische Vignetten kleben.

Durch die kilometerabhängige Lkw-Maut ab Jänner 2004, entfällt für alle Lkw ab 3,5 Tonnen die Vignette. Für den Fall einer Verspätung der Maut wurden bereits 2-Monatsvignetten für Lkw gedruckt. Die alten Lkw-Jahresvignette sind aber noch bis 31. Jänner 2004 gültig.

Pkw, Kfz bis 3,5 t:
Jahres-Vignette EUR 72,60
2-Monats-Vignette (mit flexiblem Fließdatum) EUR 21,80
10-Tages-Vignette EUR 7,60

Motorräder:
Jahres-Vignette EUR 29,-
2-Monats-Vignette (mit flexiblem Fließdatum) EUR 10,90
10-Tages-Vignette EUR 4,30

Quelle: ARBÖ | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum

Aktuell aus den Magazinen:
 Halloween Horror Neuer Film mit Anleihen aus der Vergangenheit
 Neuheiten am HR-Summit Employer Branding und Gesundheit für Mitarbeiter
 Böse Worte Gratis-Zeitungen einigen sich (un)freundlich
 Chancen bei Bewerbung steigern Geprüfte Mustervorlagen für Bewerber
 Innovationsförderung Google zahlt für kritische Medien. Sic.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at