Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Hyundai Tucson erneuert
Opel X erfolgreich
Audi A4 2019 gezeigt
Mercedes erneuert die C-Klasse
Porsche Mission E wird Taycan
Opencars Kleinhaugsdorf 2018: Fotos!Fotoserie im Artikel!
Cabrio und Sportwagentreffen 2018
Neue Mercedes G-Klasse aus Graz
Golf GTI TCRWegweiser...
E-VW: Neo ab 2019
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  03.11.2003 (Archiv)

Mitsubishi: Der neue Grandis

Der neue Grandis ist ein sichtbarer Beweis der umfangreichen Mitsubishi Produktoffensive. Ein großes Platzangebot, kombiniert mit zusätzlichem Fahrkomfort zeichnet den Grandis aus.

Mit dem vielseitigen MPV läutet Mitsubishi das 'New Age' des Space Concepts ein, als würdiger Nachfolger des Space Wagon. Das neue, 4,75 Meter lange Multi Purpose Vehicle wird wahlweise mit sechs oder sieben Sitzen erhältlich sein.

Im Jahr 1979 war Mitsubishi der erste Automobilhersteller, der das Space Concept eines Minivans mit drei Sitzreihen präsentierte. Das neue Modell im Mitsubishi Produktportfolio baut auf dieser starken Tradition auf und erweitert in der vierten Generation die Charakteristika eines Minivans auf eine 'New Age' Stufe, mit modernem japanischen Design.

Der Grandis ist eine Neukonstruktion, auf einer völlig neuen Plattform aufgebaut und überrascht durch sein sportlich-cooles Design, als auch durch die clevere Sitz-Variabilität im Innenraum. Ein ca. 165 PS starker 2,4 Liter Benzinmotor mit variabler Ventilsteuerung Mivec sorgt für die hohe Fahrdynamik. Neben der extra verstärkten Sicherheits- Rahmenkonstruktion der neuen Karosserie garantiert das 6-teilige SRS Airbagsystem höchste passive Sicherheit.

In Japan ist der Grandis bereits seit Anfang des Jahres erhältlich, die Mitsubishi Motors Corporation verkauft monatlich 3.000 Stück. Der Grandis geht ab dem nächsten Jahr in den Export: In Europa wird der Minivan ab Mitte 2004 am Markt sein, andere Exportmärkte folgen danach. Der neue Grandis kommt zeitgleich mit der geplanten Dieselmotorisierung 2005 nach Österreich.



Quelle: Mitsubishi | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Mitsubishi...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at