Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
23.10.2003 (Archiv)

SMS-Parken mit Parkuhr

Autofahrer, die sich fürs SMS-Kurzparken entschieden haben, müssen sich eine Parkuhr zulegen, informiert die Leiterin des ARBÖ-Rechtsreferats, Dr. Barbara Auracher-Jäger über die geltende Rechtlage.

Alle rechtlich zugelassenen Hilfsmittel zur Überwachung der Kurzparkdauer sind in der 'Kurzparkzonen-Überwachungsverordnung' vollständig ('taxativ') aufgezählt. Ausdrücklich zugelassen sind Parkscheiben, Parkscheine, Automatenparkscheine, Parkometer, Parkzeitgeräte und Sondernachweise.

Die seit Jahren geltende Verordnung kennt moderne Kommunikationsmittel wie die SMS per Handy naturgemäß nicht. 'Die zusätzliche Parkscheibe ist tatsächlich überflüssig und durch Änderung der Verordnung zu vermeiden,' fordert die ARBÖ-Expertin. Die Initiative dazu hat der ARBÖ schon ergriffen und einen brieflichen Appell ans zuständige Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie gerichtet.

Rasche Überbrückungshilfe bietet der ARBÖ allen parkuhrensuchenden Autofahrern in Wien: Für 90 Cent gibt es in allen ARBÖ-Dienststellen Parkuhren zu kaufen.

Als Erinnerungshilfe für alle, die es vergessen haben:

  • Der Zeiger der Parkuhr ist auf die Ankunftszeit einzustellen.
  • Es darf auf die folgende Viertelstunde aufgerundet werden.

Quelle: ARBÖ | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Frauenparkplatz in Russland
Wir hatten amerikanische, französische, deutsche, norwegische... Einparker. Doch sehen wir jetzt einmal n...

Forum: Ihre Meinung dazu!

Christoph Becker 27.10.2003 09:34
AW: SMS-Parken mit Parkuhr
die parkuhr beim sms-parken ist ja wirklich eine schikane! Bin ausserdem der Meinung, dass es ruhig günstiger als Parkschein sein könnt, weil ja die SMS-Gebühren des Providers noch dazu kommen. Im ... [mehr!]
Roland Kreutzer 27.10.2003 21:25
AW: SMS-Parken mit Parkuhr
Ausserdem kommt noch die Mobilkom-Lastigkeit dazu. Und die Anmeldung scheint auch nicht ganz einfach zu sein, wie die Kommentare der www.webheimat.at-User herausgefunden haben (doppelte kostenpflichti ... [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at