Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
28.08.2003 (Archiv)

Insekt im Auto - Was tun?

Wespen, Hornissen, Bienen und Fliegen als Mitfahrer im Auto können den Autolenker mitunter in Panik versetzen, mit gefährlichen Unfällen als Folge. Vor allem Kabrio- und Motorradfahrer müssen in der Sommerzeit aufpassen.

Der ARBÖ-Verkehrstipp: 'Ruhig bleiben, die Geschwindigkeit verringern und nach Möglichkeit anhalten.'

Dazu die Leiterin des ARBÖ-Rechtsreferates Dr. Auracher-Jäger: 'Grundsätzlich müssen Autofahrer zur Sommerzeit mit dem Eindringen eines Insektes in das Wageninnere rechnen, wenn die Fenster nicht verschlossen sind. Nach herrschender Rechtsprechung haben Lenker in einem solchen Fall 'verkehrsgerecht' zu reagieren, also zB: durch Verminderung der Fahrgeschwindigkeit'. Tun sie das nicht, und werden durch eine ins Fahrzeug eingedrungene Wespe oder Biene abgelenkt oder geraten in Panik, sind sie bei einem Unfall verantwortlich und haften daher für etwaige Personen- und Sachschäden.

Allerdings wird nicht das In-Panik-Geraten dem Betroffenen zum Vorwurf gemacht, sondern die Tatsache, dass die Autofahrer keine entsprechenden Vorbeugemaßnahmen, wie etwa die Verringerung der Fahrgeschwindigkeit, getroffen haben. 'Jedoch könnte ein durch Insektenstich hervorgerufener - nicht willentlicher - Körperreflex als Unfallauslöser zur Straffreiheit führen', schränkt Dr. Auracher-Jäger ein.

Besonders gefährlich werden etwa Wespenstiche für jene 350.000 Österreicher, die gegen Wespen- und Bienenstiche allergisch sind. Diese Allergie äußert sich laut ARBÖ-Verkehrsmediziner Prof. Dr. Josef Nagler u.a. in Übelkeit, Erbrechen, Herzklopfen oder Schweißausbrüche. Rasche medizinische Hilfe ist in diesen Fällen geboten. Vier verschiedene Stadien der Allergie sind zu unterscheiden:

1. Stadium: Ausschlag, Juckreiz, gerötete Augen, sowie Schwellungen der Lippen und Lider
2. Stadium: Schwindel, Übelkeit, Heiserkeit, leichter Atemnot und Herzklopfen.
3. Stadium: Schwellungen im Rachen, Erbrechen, schwere Atemnot und Kollaps
4. Stadium: Atemstillstand und Herz-Kreislauf-Stillstand

Völlig zwecklos und sogar gefährlich sind alle Versuche, die Insekten während der Fahrt zu verscheuchen. Die ARBÖ-Experten raten dringend, mit dem Wagen stehen zu bleiben - freilich ohne den Verkehr zu behindern - und Türen und Fenster zu öffnen.

Quelle: ARBÖ | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Roboter-Biene als Ersatz?
Die Biene ist in Gefahr und die Menschen tun nichts dagegen. Zumindest nicht in der Politik, doch die Wis...

Achtung: Sommerzeit!
Die Winterzeit ist zu Ende, die Sommerzeit ist da. Die Zeitumstellung ist aber nicht nur ärgerlich, sonde...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at