Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
26.08.2003 (Archiv)

Stauzone Prater am Wochenende

Zum zeitlichen Aufeinandertreffen gleich dreier Großveranstaltungen kommt es am Wochenende im Pratergelände in Wien. Es werden etwa eine halbe Million Besucher beim Praterrummel und dem Volksstimmefest erwartet.

Neben dem Massenansturm zu diesen beliebten Festivitäten müssen auch noch etwa 40.000 Teilnehmer des Kardiologenkongresses, des größten Kongresses in Europa, in und aus dem Prater geschleust werden. Da längere Staus auf den Hauptzubringern, - Praterstern und Handelskai, schon ab Samstagmittag erwartet werden, wird den Festbesuchern empfohlen, mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln der Wiener Linien anzureisen.

Zufahrtsmöglichkeiten ins Pratergelände bieten die Linien U1, J, N, O, 5, 21 und 81, - wobei die Linie 21 verstärkt geführt wird, die Linie 81 als Pendelverkehr zwischen Praterstern und Messezentrum aus gegebenem Anlass überhaupt erst wiederhergestellt wurde.

Eine leichte Verbesserung der Situation dürfte sich durch die zwischenzeitliche Aufhebung der Baustelle in der Ausstellungsstraße ergeben. Diese ist während des Kardiologenkongresses in beide Richtungen zu befahren.

Die Zufahrt ins Messezentrum erfolgt für Kongressteilnehmer über fünf Routen des höherrangigen Straßennetzes:

  • Route Ost: A 4, A 23, Handelskai (B 14)

  • Route Süd: A 23, Handelskai (B 14)

  • Route West: A 1, B 1, Dampfschiffstraße, Franzensbrückenstraße, Praterstern, Ausstellungsstraße

  • Route Nord: Wiener Nordrand Schnellstraße (S 2), A 23, Handelskai (B 14)

  • Route Nordwest: A 22, Brigittenauer Brücke, Handelskai (B 14)


Im Bereich des Messegeländes steht dann ein eigenes Verkehrsleitsystem zur Verfügung.

Quelle: ÖAMTC | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at