Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Motomotion 2018Fotoserie im Artikel!
Autoszene: Das neue Auto.At-HeftWegweiser...
Genfer Autosalon 2018Video im Artikel!
Motorwelten bei MOD 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Polestar startet in Europa
Kia Ceed 2018
C-Klasse bekommt Facelift
Mercedes A-Klasse 2018
Camaro ZL1 1LE - der Racer
Fiat 500L Cross im Test
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  26.08.2003 (Archiv)

Die 2. Section Control am Wechsel

Die 2. Section Control wird montiert - sie soll ab Herbst diesen Jahres eines der gefährlichsten Autobahn-Teilstücke entschärfen: Das Wechselgebiet auf der Südautobahn!

Seit 12. August 2003 ist die 1. Section Control im Wiener Kaisermühlen-Tunnel auf der Donauufer-Autobahn (A22) scharf. Bilanz nach der 1. Woche: Von 180.000 kontrollierten Fahrzeugen waren 'nur' 1.800 zu schnell! Das heißt umgekehrt: 99 Prozent der Lenker hielten sich brav ans 80 km/h-Limit.

Ab Herbst sollen Schnellfahrer auf der Südautobahn (A2) im Wechselgebiet gestoppt werden. Laut NÖ Straßendienst werden die Kameras durchgängig auf den Wert von 130 km/h eingestellt. Auf die witterungsabhängigen Geschwindigkeitsbeschränkungen in diesem kurvigen Bereich wird vorerst nicht eingangen.

In einer zweiten Versuchsphase werden Regen-Sensoren getestet. Damit soll der Computer der Section Control bei Schlechtwetter die Tempo-Höchstgrenze zur Berechnung der Fahrzeit für die genormte Wegstrecke automatisch auf 100 km/h festlegen. Gleichzeitig werden elektronische Wechselverkehrszeichen in Probebetrieb genommen. Diese sollen den Autofahrern dann automatisch anzeigen, ob nun Tempo 100 oder 130 gilt.

Wie die Asfinag (Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-AG) erläuterte, sollte die mobile Anlage auf der A2 bei Guntramsdorf (Bezirk Mödling) aufgestellt werden. Nachdem die dortige Großbaustelle fünf Wochen früher als geplant abgebaut werden konnte, wurde eine andere Stelle gesucht.

Vorstandsdirektor Lückler: 'Durch den Einsatz der Section Control auf der Richtungsfahrbahn Wien im niederösterreichischen Abschnitt des Wechsel hoffen wir, die Unfallzahlen stark senken zu können.' Die Kosten für die Anlage betragen rund eine Million Euro.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Tempo 100 am Wechsel
Auch Richtung Wien soll auf der Südautobahn am Wechsel ein Tempo 100-Gebot kommen. Noch in diesem Jahr, e...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at