Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Ford Edge erneuert
Autoszene 12/2018Wegweiser...
Porsche 911 Modell 992 ab 2019
Rallye-F-Type zum Jubiläum
Mercedes-Benz GLC F-Cell
BMW Z4 2019 wird größer
Audi R8 V10 Quattro
Kein Karl und Adam bei Opel mehr
Highlights vom Autosalon ParisVideo im Artikel!
Ferrari V12 in Paris
mehr...








Advent.at Magazin 2018


Aktuelle Highlights

Autobahnbignette 2019



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
27.05.2003 (Archiv)

Allradwagenfahrer: Komfort statt Matsch

Der Allradmarkt hat sich in den letzten Jahren vom ausschliesslichen Geländewagen hin zu eher straßentauglichen Fahrzeugen entwickelt. Umfragen bestätigen, das 95 Prozent der Allrad-Fahrzeuge nie bzw. sehr selten im Gelände genutzt werden.

Dieser Trend wird von Automobilherstellern mit permanenter Erweiterung des Angebots in den SUV-, Luxus- oder Crossover-Segmenten unterstützt. Diese Fahrzeuge sind vorwiegend für den Einsatz auf Autobahnen, Landstraßen oder im Stadtverkehr ausgelegt und benötigen daher keine Reifen mit extremer Geländetauglichkeit.

Die Vorteile des Allradantriebs möchten von den Fahrern genutzt, jedoch auf das holpernde, geräuschvolle Abrollverhalten von Allradreifen verzichtet werden. Die jüngste Umfrage des weltgrößten Reifenherstellers Goodyear unter Allradwagenfahrern hat gezeigt, worauf diese Kunden tatsächlich beim Reifenkauf achten. Auf die Frage, welche Anforderungen ein Reifen nach Meinung der Befragten erfüllen sollte, wurden folgende Kriterien genannt:

  • Anpassungsfähigkeit bei unterschiedlichen Witterungsverhältnissen: 89 %
  • Pannensicherheit : 83 %
  • Hohe Qualität: 81 %
  • Hohe Laufleistung: 78 %
  • Gute Fahreigenschaften bei Nässe: 75 %
  • Gutes Bremsverhalten: 70 %
Das wichtigstes Kriterium für den Kaufentscheid bei der befrageten Verbrauchergruppe war die Tauglichkeit eines Reifens für alle Witterungsbedingungen. Goodyear liefert mit dem neuen Allroundreifen Wrangler HP mit SmartTRED-Technologie das derzeit beste Angebot im On/Off-Road-Bereich.

Seine enorme Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Witterungs- und Straßenbedingungen stellen eine Weltneuheit dar. Dank spezieller Gummimischungen verhärtet er im Winter nicht und behält im Sommer die notwendige Steifigkeit. Ohne Leistungseinbussen im Offroad-Einsatz bietet der Wrangler HP Komfort und sicheres Fahren auf der Straße.

Quelle: Goodyear | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


AutoSzene Magazin


VieCC 2018 Wien


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook startet Watch Youtube-Mitbewerber von Facebook
 Weihnachts-Magazin Das neue Advent.At-Heft ist da!
 Cebit abgesagt Keine IT-Messe in Hannover mehr
 Anrainerparken für Unternehmen Wien ändert Kurzparkregeln im Dezember
 Vignette 2019 Alle Infos und Aktionen zur Autobahnvignette

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at