Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
Schutz gegen Keyless-Autodiebe
Autonome Autos
Neu für Autofahrer 2018
Digitale Autobahnvignette 2018
Winterreifenpflicht ab NovemberWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
14.04.2003 (Archiv)

ÖAMTC: Gratis Überprüfung von Kindersitzen

Noch bis 30. April haben Eltern die Möglichkeit, Kindersitze im Rahmen der österreichweiten Gratis-Aktion des ÖAMTC und dem Verein'Grosse schützen Kleine' kontrollieren zu lassen. Das Angebot gilt sowohl für ÖAMTC-Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder.

Das Rückhaltesystem kann bei allen 150 ÖAMTC Dienststellen auf Mängel überprüft werden lassen. Jeder für in Ordnung befundene Sitz wird mit einem 'Kindersicher-Pickerl' inklusive nächstem empfohlenen Überprüfungstermin versehen. Wegen des großen Erfolges im Herbst 2002 wurde die Aktion, dessen Ziel die Senkung der Verletzungsgefahr von Kindern als Mitfahrer ist, nun fortgesetzt.

Werden Kinderrückhalte-System richtig angewendet, verringern sie das Tötungsrisiko bei Säuglingen um 70, bei Kleinkindern um 50 Prozent. Die Auswertung der Herbst Aktion zeigte, dass die Montage jedoch nicht jedermanns Sache ist. Die häufigsten Mängel:

  • Sitz nicht fest genug montiert
  • verdrehte Gurte
  • verschlissene Polsterung
  • klemmende Schlösser


Eine Unfallauswertung in der Universitätsklinik für Kinderchirurgie ergab, dass ordnungsgemäß gesicherte Kinder bei einem Unfall nie schwerer verletzt werden, als ein Erwachsener mit 3-Punkt Gurt. Zur kostenlosen Überprüfung an einem der ÖAMTC-Stützpunkte sollte unbedingt Kind, Sitz und Auto mitgebracht werden. Es werden die Marke, Type, Alter, ECE-Label und weitere Kriterien getestet.

Quelle: ÖAMTC | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at