Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
Hyundai Tucson erneuert
Opel X erfolgreich
Audi A4 2019 gezeigt
Mercedes erneuert die C-Klasse
Porsche Mission E wird Taycan
Opencars Kleinhaugsdorf 2018: Fotos!Fotoserie im Artikel!
Cabrio und Sportwagentreffen 2018
Neue Mercedes G-Klasse aus Graz
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
20.11.2002 (Archiv)

Schutzweg-Unfälle: Neue Regelung muß her

Der Fachverband der Fahrschulen in der Wirtschaftskammer Österreich nimmt aus aktuellem Anlass zum Thema Unfälle im Bereich von Schutzwegen Stellung.

Wie Fachverbandsobmann Ing. Norbert Hausherr feststellt, seien die bereits 1995 vom Fachverband geäußerten Befürchtungen voll und ganz eingetroffen. Die Vorschriften des §9 Abs. 2 StVO seien einerseits derart unklar, dass es immer wieder zu Missverständnissen zwischen Autofahrern und Fußgängern im Bereich von Schutzwegen kommt, andererseits scheuten viele Straßenaufsichtsorgane das Einschreiten auch gegenüber aggressiven Autofahrern, da ein konkreter Regelverstoß schwer nachgewiesen werden kann.

§ 9 Abs. 2 StVO lautet:
'Der Lenker eines Fahrzeuges, das kein Schienenfahrzeug ist, hat einem Fußgänger oder Rollschuhfahrer, der sich auf einem Schutzweg befindet oder diesen erkennbar benützen will, das unbehinderte und ungefährdete Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen. Zu diesem Zweck darf sich der Lenker eines solchen Fahrzeuges einem Schutzweg nur mit einer solchen Geschwindigkeit nähern, dass er das Fahrzeug vor dem Schutzweg anhalten kann, und er hat, falls erforderlich, vor dem Schutzweg anzuhalten.'

Aus dieser Formulierung ergeben sich, so Hausherr, mehrere Probleme: Oft ist es einfach nicht erkennbar, ob ein Fußgänger den Schutzweg benützen will oder nicht. Hält ein Autofahrer mehrmals umsonst vor einem Schutzweg an, wird er vielleicht gerade dann nicht anhalten, wenn ein Fußgänger tatsächlich die Fahrbahn überqueren will. Tritt ein Fußgänger auf einer breiten Fahrbahn vom linken Gehsteig auf den Schutzweg, ist es nicht verboten, den Schutzweg noch zu befahren, der Fußgänger darf nur nicht behindert oder gefährdet werden.

Ein Straßenaufsichtsorgan kann nur schwer erkennen, ob es sich noch um ein zulässiges oder bereits verbotenes Überfahren des Schutzweges handelt. Was bedeutet 'erkennbar benützen'? Missverständnisse aufgrund unklarer Regelungen gehen immer zu Lasten des schwächeren Verkehrsteilnehmers und das ist eindeutig der Fußgänger.

Dieser Situation nur mit höheren Strafen zu begegnen, heiße, das eigentliche Problem zu ignorieren. Es müsse eine klare und eindeutige Regelung geschaffen werden, die Missverständnisse zwischen Fußgängern und Autofahrern vermeiden hilft und den Autofahrern eindeutig vorschreibt, wann sie vor einem Schutzweg anzuhalten haben, fordert Hausherr.

Quelle: Wirtschaftskammer Österreich | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at