Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Wasserstoff wird sauberer
Neue Diesel-Katalysatoren
Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
18.11.2002 (Archiv)

Sturmschäden am Auto

Ein Föhnsturm fegt derzeit über Österreich. Vor allem im Bundesland Salzburg hat er - vielerorts mit Spitzengeschwindigkeiten von mehr als 170 Stundenkilometern - bereits schwerste Schäden verursacht.

Auch zahlreiche Autos blieben nicht verschont. 'Beschädigungen, z.B. an Autodächern, die durch umherwirbelnde Gegenstände verursacht werden, muss man nicht einfach hinnehmen', sagt ÖAMTC-Jurist Martin Hoffer. Weil Stürme ab zirka 60 km/h Elementarereignisse sind, muss die Kaskoversicherung Beschädigungen decken.

Weitere Haftende kommen im Schadensfall in Betracht:

  • Ein Haus- oder Grundstücksbesitzer kann zur Verantwortung gezogen werden, weil er seine Bäume nicht rechtzeitig geschnitten hat und Äste deswegen auf die Straße gefallen sind.
  • Gleiches gilt für eine Baufirma, die ihre Gerüste nicht richtig abgesichert hat oder ein Werbeunternehmen, deren Plakatwand im Sturm umgefallen ist: Die Fahrzeugreparatur muss die Firma zahlen.
  • Straßen- oder Garagenbetreiber, die ihre Verkehrsflächen gegen Entgelt zur Verfügung stellen, haben im Schadensfall - im Gegensatz zum 'normalen' Wegehalter - zu beweisen, dass sie an einem Schaden nicht einmal ein leichtes Verschulden trifft. Wenn daher auf einer Mautstraße Äste liegen, wird sich der Straßenhalter schwerer freibeweisen können als auf einer gratis befahrbaren Straße. 'Das entbindet aber natürlich niemanden von der Verpflichtung, auf Sicht zu fahren. Daher wird man bei Kollisionen mit Hindernissen in vielen Fällen leer ausgehen', sagt Martin Hoffer.


'Ein paar hundert Euro sind auch noch drinnen, wenn neben dem Ersatz der Reparaturkosten auch ein Anspruch auf Wertminderung des Fahrzeuges hinzukommt', weiß Hoffer. Das ist dann der Fall, wenn das Fahrzeug noch nicht wesentlich älter als zwei Jahre und außerdem vorschadensfrei ist bzw. der Schaden aufgrund eines Verschuldens festgestellt wird. Mitglieder des Clubs können sich an die Rechtsberatung des ÖAMTC wenden.

Quelle: ÖMTC | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Kein Kolor, dafür Hero 7 GoPro legt Actioncams nach und beendet 360Grad-Software
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at