Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
Schutz gegen Keyless-Autodiebe
Autonome Autos
Neu für Autofahrer 2018
Digitale Autobahnvignette 2018
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
30.10.2002 (Archiv)

Ab Freitag: 'Stadtflucht' und Friedhofsverkehr

Aufgrund des verlängerten Wochenendes (Freitag, 1. November ist Allerheiligen) erwartet die ÖAMTC-Informationszentrale bereits ab dem späteren Nachmittag des kommenden Donnerstags Verzögerungen auf den wichtigen Ausfallstraßen der Ballungszentren.

Dazu kommt lokal höheres Verkehrsaufkommen um die Friedhöfe am Allerheiligentag. Einmal mehr sind Verzögerungen am Donnerstag in Wien auf der A 23, Südost Tangente, in beiden Richtungen sowie in weiterer Folge auf der A 2, Süd Autobahn von der Wiener Stadtgrenze bis zum Knoten Guntramsdorf einzuplanen. In Wien selbst werden abschnittsweise Gürtel, ehemalige Zweier-Linie, Franz-Josefs-Kai, Triester Straße, Grüner Berg, Altmannsdorfer Straße und Westausfahrt überlastet sein.

In Wien und den Landeshauptstädten wird der 'Friedhofsverkehr' zu Allerheiligen und Allerseelen lokal zu Behinderungen führen. Da in den unmittelbaren Nahbereichen der Friedhöfe zusätzliche Halte- und Parkverbote eingerichtet werden, empfiehlt der ÖAMTC den Friedhofsbesuchern, auf die teilweise verstärkt geführten öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen.

Am 1. November ist grundsätzlich die Einfahrt mit Fahrzeugen jeder Art in alle Friedhöfe der Stadt Wien nicht gestattet. Für Behinderte gibt es betreffend den Wiener Zentralfriedhof jedoch die Ausnahmeregelung, dass behinderten Personen beim Tor 11 am Wiener Zentralfriedhof die Einfahrt unter Vorlage eines Behindertenausweises gestattet wird.

Der 1. November ist übrigens – mit Ausnahme von Tschechien – in allen Nachbarländern Österreichs ebenfalls Feiertag. Somit gilt daher das übliche Lkw-Fahrverbot.

Aufgrund des in Florenz statt findenden 'European Social Forum' hat die italienische Regierung beschlossen, aus Sicherheitsgründen in der Zeit vom 1. November 2002, 00.00 Uhr bis 10. November 2002, 24.00 Uhr an allen Grenzen zwischen Italien und den Schengener Vertragspartnern wieder Grenzkontrollen einzuführen. Dabei kann es an den Grenzübergängen immer wieder zu längeren Verzögerungen kommen.

Mit zähflüssigem Kolonnenverkehr und fallweisen Staus müssen die Heimkehrer am Sonntagnachmittag im Nahbereich der Ballungszentren rechnen. So etwa in Niederösterreich auf der A 1, West Autobahn, ab St. Pölten, auf der A 2, Süd Autobahn, ab Baden, auf der A 3, Südost Autobahn, vor dem Knoten Guntramsdorf und auf der A 4, Ost Autobahn, ab Schwechat. In Oberösterreich sind Verzögerungen auf der B 138, Pyhrnpass Straße, zwischen Inzersdorf und St. Pankraz, dem noch nicht ausgebauten Teilstück der A 9, Pyhrn Autobahn, zu erwarten.

In Westösterreich wird der Rückreiseverkehr Richtung Deutschland am Samstag und Sonntag lebhaft sein. In Bayern und Baden-Württemberg enden die Herbstferien.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at