Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
24.07.2002 (Archiv)

Klimaanlagen belasten Weltklima

Autoklimaanlagen kosten bis zu bis 1,8 Liter Treibstoff pro 100 Kilometer mehr, das ergab eine aktuelle Studie des Verkehrsclub Österreich VCÖ.

Neben dem erhöhten Spritverbrauch und zusätzlichen CO2-Emissionen um mehr als 3 kg, verursachen die Klimaanlagen der Pkws in Österreich rund 140.000 Kilogramm des Treibhausgases FKW (Fluorkohlenwasserstoff).

'Klimaanlagen sorgen für kühle Temperaturen im Wageninneren, tragen aber zur Klimaerwärmung bei. Deshalb fordert der VCÖ erneut verstärkte Klimaschutzmaßnahmen im Verkehrsbereich', so Wolfgang Rauh, vom VCÖ-Forschungsinstitut zu pressetext.austria. Der Verkehr ist Österreichs Klimaschutzproblem Nummer Eins. 'Rund 22 Mio. Tonnen CO2-Äquivalente betragen heute die Treibhausgas-Emissionen des Verkehrs in Österreich. Wie eine VCÖ-Studie zeigt, sind seit dem Jahr 1990 die CO2-Emissionen des Verkehrs in Österreich um mehr als 30 Prozent gestiegen', so Rauh.

Pkw, Lkw und Flugverkehr verursachen gemeinsam 94 Prozent der CO2-Emissionen des Verkehrs, erbringen aber nur 63 Prozent der Verkehrsleistung in Österreich. 'Die Bahn hingegen verursacht nur zwei Prozent der CO2-Emissionen, erbringt aber 18 Prozent der Verkehrsleistung', erklärt Rauh das Forschungsergebnis. 'In diesem Zusammenhang fordert der VCÖ den stärkeren Ausbau der Bahn, um mehr Güterverkehr von der Straße auf die Schiene zu bringen', so Rauh.

Zudem müsse der Öffentliche Verkehr in den Regionen ausgebaut werden. 'Der derzeit laufende VCÖ-Bahntest zeigt, dass die Bevölkerung bessere Zugverbindungen am Land möchte', verweist der Experte auf erste Erkenntnisse aus dem VCÖ-Bahntest.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Klimaerwärmung und Terror
Eine neue Werbekampagne, die Menschen, die an die globale Erwärmung glauben, mit Mördern vergleicht, ist ...

Was verbraucht Sprit im Auto?
Schlägt die Tankanzeige früher als erwartet an? Da haben wohl die zusätzlichen Energieverbraucher im Auto...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at