Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Wasserstoff wird sauberer
Neue Diesel-Katalysatoren
Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
16.07.2002 (Archiv)

Scheiben-Schmutz

Insekten werden im Sommer zur regelrechten Plage für den Autofahrer. Nämlich dann, wenn sie auf Windschutzscheibe und Wischblättern verenden. Gerade bei starker Sonneneinstrahlung ist der Zustand der Windschutzscheibe ganz wesentlich für die Sicht.

'Schmutzbelag kann das Licht derart stark streuen, dass die Scheibe undurchsichtig wird', warnt ÖAMTC-Techniker Steffan Kerbl. Putzen ist da also mehr als Schönheits-Pflege – es ist eine Sicherheitsfrage.

Nach einer längeren Autofahrt ist die Windschutzscheibe oft zugepappt: Blutspuren, Flügelreste und geplatzte Insektenkörper trüben die Sicht. Das Betätigen der Scheibenwaschanlage bringt dann oft nicht mehr den gewünschten Effekt. Am Ende überzieht ein schmieriger Film das Glas. 'Vor allem auf der Autobahn sammeln sich in kurzer Zeit Unmengen der Tierchen auf der Scheibe', schildert der ÖAMTC-Techniker, 'nach den ersten Wisch-Versuchen ist der Lenker meist komplett im Blindflug unterwegs.' Ist auch die Scheibenwaschanlage überfordert, sollte bei der nächsten Tankstelle angehalten werden, um die Scheibe zu reinigen.

Zum Entfernen der Insektenreste empfiehlt Kerbl einen Insekten-Reinigungsschwamm, spezielle Reinigungsmittel oder gleich den Weg in eine Waschbox mit Dampfstrahler. Mit der Außenreinigung der Scheibe ist es aber nicht getan, von Zeit zu Zeit muss auch innen der Grauschleier entfernt werden. Kerbl: 'Vor allem in Raucher-Fahrzeugen kann sich ein regelrechter Schmutzfilm auf dem Glas anlegen, der bei Sonneneinstrahlung die Sicht beeinträchtigt.'

Die Scheibenwischer leiden ebenfalls unter der sommerlichen Hitze und den Insektenrückständen. 'Die Wischerblätter müssen regelmäßig von den Insektenresten gereinigt werden, bei den ersten Anzeichen von Schlieren auf der Scheibe sollte man die Gummis sofort austauschen', rät der ÖAMTC-Techniker. Achtung: Die Wischer generell nicht über die trockene Scheibe laufen lassen, im Sommer schon gar nicht über angetrocknete Mückenreste.

Ein abschließender ÖAMTC-Tipp: Auch Scheinwerfer und Autolack sollte man von Insektenleichen, Vogelkot und Baumharz befreien. Kerbl: 'Diese Schmutzrückstände können dem Lack aufgrund ihrer aggressiven chemischen Eigenschaft nach längerer Einwirkungszeit schlimm zusetzen.' Häufiges Waschen und Nachkonservieren ist unbedingt notwenig – sonst drohen teure Folgeschäden.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at