Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
28.06.2002 (Archiv)

Ab 1.7. Ende der Schonfrist für die Vignettenpflicht auf Wiener Nordbrücke

Immer noch beklagen sich Kraftfahrer über die nunmehrige Vignettenpflicht auf der Wiener Nordbrücke.

Ab 1. Juli wird es ernst: Die von Wiens Verkehrsstadtrat Schicker mit der Wiener Polizei vereinbarte verlängerte Schonfrist für die Übergangszeit, in der nicht gestraft worden ist, endet am Sonntag, den 30. Juni, um 24 Uhr. Die oft gestellte Frage der Betroffenen, wie es weitergehen wird, steht nach wie vor im Raum.

ÖAMTC-Verkehrsexpertin Elisabeth Brugger-Brandau: 'Die Bürger sehen die Nordbrücke einfach als Donauübergang und als Teil des Wiener Straßennetzes. Es sollte daher als dauerhafte Lösung bis zum Jahresende 2002 die Schonfrist bei Vignettenkontrollen auf der Nordbrücke verlängert werden. Ab Jänner 2003 könnte auf der Basis des Mautgesetzes eine Ausnahmebestimmung erlassen werden. Dadurch wäre eine nachhaltige autofahrerfreundliche Lösung auf der Nordbrücke erreicht.'

Die Wiener Nordbrücke ist mit 1. April dieses Jahres zwischen dem Knoten Nußdorf - Abfahrt Handelskai - und der Brünner Straße zu einem Teil der Donauufer Autobahn (A 22) erklärt worden und damit vignettenpflichtig. Grund für die Vignettenpflicht ist eine Reform des Bundesstraßen-Finanzierungsgesetzes 1996, die am 1. April in Kraft getreten ist.

Dadurch wurde die Vignette für die Stockerauer Schnellstraße (S 5) und für die Nordbrücke notwendig. Brugger-Brandau: 'Für viele Wiener und Wienerinnen, aber auch Einpendler aus Niederösterreich bedeutet die Vignettenpflicht auf der Nordbrücke eine zusätzliche finanzielle Belastung oder aber alternativ einen großen täglichen Umweg.'

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at