Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Wasserstoff wird sauberer
Neue Diesel-Katalysatoren
Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
24.06.2002 (Archiv)

Trotz Hitze sicher ans Ziel

An heißen Tagen kann es im Wageninneren eines abgestellten Fahrzeuges zu einem Hitzestau mit rund 50 Grad kommen. Extreme Hitze wird von Autofahrern als enorme Belastung empfunden und stellt die Nerven der Autofahrer mitunter auf eine harte Probe.

'Schon ab 25 Grad sinkt aber die Leistungsfähigkeit um durchschnittlich zwei Prozent, selbst die Reaktionsfähigkeit ist eingeschränkt', weiß ÖAMTC-Verkehrsexperte Roman Michalek um die nervliche Belastung durch Hitze. 'Man gerät schon bei Kleinigkeiten in Rage, obwohl es ganz wichtig ist, trotz Hitzeempfinden einen kühlen Kopf zu bewahren.'

Um trotz Hitzebelastung den Anforderungen im Straßenverkehr gewachsen zu sein, hat der Club-Experte ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt:

  • Selbst bei großer Hitze nicht auf den Sicherheitsgurt und geeignete Kinderrückhaltesysteme verzichten.
  • Fahrten mit einem Auto ohne Klimaanlage nach Möglichkeit während der Mittagshitze vermeiden.
  • Nicht hetzen lassen, weder durch selbstauferlegte Ziele noch durch andere Autofahrer.
  • Bei längeren Fahrten schon von Vornherein mit Stau und Behinderungen rechnen und eine Kühlbox mitnehmen (Obst, Getränke).
  • Viele Pausen einlegen und, so dies möglich ist, mit Schlafpausen verknüpfen.
  • Zum Parken Garagen ansteuern oder schattige Parkplätze, weil es viel angenehmer ist, in ein gekühltes Auto zu steigen.
  • Eine Abdeckung hinter der Frontscheibe verschont das Armaturenbrett vor großer Hitzebelastung. Sitze umklappen und Kindersitze abdecken.
  • Viel trinken (leichtgesüßte Tees oder Mineralwasser).
  • Leichte und fettarme Nahrung zu sich nehmen (Obst, Gemüse, Salate, Geflügel), scharfe Gewürze und Alkohol meiden.
  • Sonnenbrille und helle, luftige Kleidung bringen Erleichterung.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz
 Gewinnspiel: Delta Party Hol' Dir zwei Tickets zur 88.6 Party in Ottakring

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at