Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Wasserstoff wird sauberer
Neue Diesel-Katalysatoren
Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
mehr...









Aktuelle Highlights

Freudenau Motornights



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
03.05.2002 (Archiv)

Rückreiseverkehr am Sonntag

Rückreiseverkehr wird am Sonntagnachmittag für Stau sorgen. Tausende Besucher werden noch zur Grazer Frühlingsmesse erwartet.

Ein Großteil der Pendler, Ausflügler und Kurzurlauber ist bereits am Dienstag und Mittwoch in das verlängerte Wochenende aufgebrochen. Der ÖAMTC rechnet noch ab Freitagmittag mit Nachzüglern, die bei entsprechender Wetterlage in Richtung der Naherholungsgebiete unterwegs sein werden. Größere Probleme sind dadurch aber auf den Hauptverbindungen nicht zu erwarten.

Am Sonntag wird der Rückreiseverkehr voll einsetzen. Speziell auf den Straßen im Nahbereich der Ballungszentren, wie etwa im Großraum von Wien, Linz oder auch Graz, werden die Heimkehrer Geduld brauchen. Überlastet wird nach Meldungen des ÖAMTC mit Sicherheit die Süd Autobahn (A 2) ab Baden bis zur Stadtgrenze Wien sein. Der Baustellenbereich zwischen Guntramsdorf und Wr. Neudorf wird die Autofahrer zusätzlich 'einbremsen'. Auf der West Autobahn (A 1) werden die Kolonnen ab St. Pölten abschnittsweise nur langsam vorwärts kommen.

Tipp: Die Heimreise nach Möglichkeit schon Sonntagvormittag oder am frühen Nachmittag antreten.

Das verlängerte Wochenende nutzen viele zu einem Blitzbesuch in Tschechien und Ungarn. Ab Sonntagnachmittag werden laut ÖAMTC längere Wartezeiten an den Ostgrenzen, jeweils bei der Einreise nach Österreich, nicht ausbleiben. Betroffen davon sind vor allem die Übergänge Wullowitz, Kleinhaugsdorf, Laa an der Thaya und Drasenhofen (CZ) sowie Nickelsdorf, Klingenbach und Heiligenkreuz (jeweils H).

Tausende Besucher werden noch die Frühlingsmesse in Graz besuchen. Die Messe ist täglich bis Sonntag (05.05.) in der Zeit von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der ÖAMTC rechnet mit erheblichen Stauungen auf den Zufahrten zum Messegelände. Grund sind Bauarbeiten auf der Conrad von Hötzendorf Straße und der Münzgrabenstraße, wo den Messebesuchern je Richtung nur jeweils ein eingeengter Fahrstreifen zur Verfügung steht.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum

Aktuell aus den Magazinen:
 Neuheiten am HR-Summit Employer Branding und Gesundheit für Mitarbeiter
 Böse Worte Gratis-Zeitungen einigen sich (un)freundlich
 Chancen bei Bewerbung steigern Geprüfte Mustervorlagen für Bewerber
 Innovationsförderung Google zahlt für kritische Medien. Sic.
 Winterreifen im Vergleich Der Test der Clubs 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at