Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Ebene darüber

Tipps und Tricks

Auf gleicher Ebene

Anschleppen und Abschleppen
Autobatterien: Tipps & Winter-Wartung
Bremswege im Vergleich
Gegen beschlagene Scheiben
Geschwindigkeit und Radar
Gewitter und Hagel
Kindersitze im Auto
Klare Sicht im Winter
Nebel und Licht
Scheibenwischer wechseln
Scheinwerfer einstellen
Sicher fahren im Winter
Starthilfe bei schwacher Batterie
Starthilfe mit Starterkabel










Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Wörtherseetour 2018



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 

Auto.At Informationen

Übersicht | Verzeichnis
      Tipps und Tricks
           Starthilfe mit Starterkabel


Starthilfe mit Starterkabel

Starthilfe geben ist kein Problem, wenn man die Starterkabel richtig anschließt und die Reihenfolge beachtet. Hier zeigen wir, wie Sie ein liegen gebliebenes Auto wieder flott bekommen.

Die Anleitung für den Fall, dass Sie eine leere Batterie (Licht oder Radio brennen lassen) haben oder jemandem Starthilfe geben möchten, der nicht mehr starten kann, finden Sie hier:

Was Sie brauchen:



Stellen Sie die beiden Fahrzeuge, also das stehende und das Spenderauto, mit den Motorhauben nebeneinander oder gegenüber, um die Batterien möglichst nahe zu bringen. Öffnen Sie die Motorhauben.

  1. Kabel von 'Plus' auf 'Plus' von Stromgeber zu Stromnehmer - also +-Pole zuerst verbinden (in der Regel: rotes Kabel)
  2. Kabel (meist schwarz) von 'Minus' beim Spender zu Eisenteil (!) beim Empfänger hängen
  3. Spenderfahrzeug starten
  4. Empfängerfahrzeug starten
  5. ca. 5 bis 15 Minuten laufen lassen


Das Abhängen der Kabel funktioniert genau umgekehrt, d.h. zuerst das Minus-Kabel vom Empfänger und Spender abnehmen, dann das Pluskabel vom Empfänger und Geber entfernen.

Batterie richtig anhängen!

Achtung! Am '-'-Pol der leeren Batterie darf kein Kabel angehängt werden, das Gegenstück zum Minuspol des Spenders ist 'Masse', also zB. eine Eisenschraube oder ein Eisenteil im Motorraum an der Karosserie. Eine Entladung würde nämlich Explosionsgefahr bringen!



Helfen Sie allerdings nur leeren Batterien, keinen defekten. Kaputte Akkus können auch beim Spenderauto Schäden hervorrufen. Während die Motoren zum Laden laufen, sollten Sie die Kabel nicht berühren. Zu groß ist die Gefahr von Kurzschlüssen und Schäden.

Wer sich nicht sicher ist, ruft die Starthilfe eines Verkehrsclubs. Profis haben auch bessere Möglichkeiten der Diagnose und einfache Starthilfe-Varianten!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Batterie #Starthilfe #Starterkabel


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Superbatterien könnten kommen
Batterien und Superkondensatoren der Zukunft speichern weitaus mehr Energie als jene Bauteile, die heute ...

Starthilfe richtig geben
Gerade dann, wenn die Temperaturen winterlich kernig die Freude auf ein schnell wärmendes Auto anheizen, ...

Schnellstartsystem 4-in-1
Starthilfe - 12 V Stromquelle - Kompressor - Arbeitslampe...

Autobatterie im Winter
Der Winterbetrieb belastet den Stromhaushalt im Auto. Vor allem bei tiefen Temperaturen und vorwiegendem ...

Anschleppen und Abschleppen
...

Starthilfe bei schwacher Batterie
...

Autobatterie und Kälte
Derzeit herrschen in Österreich zwar angenehme Temperaturen, aber die nächste Kältefront kommt bestimmt. ...

Richtige Starthilfe
Zur kalten Jahreszeit kann es schon mal vorkommen, dass man die eine oder andere Starthilfe benötigt. Was...

Starthilfe geben!
DI Martin Ogner vom ARBÖ verrädt: 'Wichtig bei der Starthilfe ist die richtige Reihenfolge beim Anschluß ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Neuestes



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at